Ines Anioli auf "Cumedy"-Tour 2018: "Deeper wird's nicht!" Scheidi Klum gibt's HIER unzensiert

"Hömma schön! Richtig, richtig schööön!" Ines Anioli geht auf Tour. Und zwar ohne Busenfreundin Leila Lowfire. Im März 2019 startet die selbsternannte YouTube-Nutte ihre Solo-Tour "Cumedy". Alle Infos zu Tickets, Vorverkauf und Terminen gibt's hier.

Ines Anioli geht auf Solo-Tour. Bild: Dominik H. Müller

Lange rätselten ihre Follower, was es mit einem Schwung gleicher Fotos auf Instagram auf sich hatte. Die Abonnenten ihres WhatsApp-Newsletters wurden bereits ein paar Tage vorher eingeweiht. Am 05.11.2018 lüftete Ines Anioli dann endlich offiziell das Geheimnis: Sie geht auf Solo-Tour mit ihrem Programm "Cumedy: Deeper wird's nicht!". Cumedy ist dabei ein Kunstwort aus dem englischen Wort "Cum" (zu Deutsch: "Sperma") und Comedy. Und wer Ines Anioli kennt, weiß, dass ihr Humor meist derb unter der Gürtellinie ist.

"Deeper wird's nicht!" Ines Anioli geht auf "Cumedy"-Tour

"Ich geh auf kleine Comedy-Tour und weiß selber noch nicht, was passiert. Aber das, was ich mir ausgemalt habe, wird so crazy", verspricht Ines Anioli in einem Video ihres WhatsApp-Newsletters. "Wenn ihr das feiert, was ich sonst auf Instagram mache, ist das genau euer Style", fügt sie hinzu. Die Pressemitteilung verspricht jedenfalls Großes. "'CUMEDY' ist unzensiert inszeniert, rigoros und schamlos", heißt es.

Sie sehen das Instagram-Foto nicht? Dann hier entlang.

Auf der Bühne enthüllt Ines Anioli die unterschiedlichen Arten von Tinder-Fuckboys, teilt ihre Waxing-Erfahrungen und berichtet von Dickpics, die ihr Fremde schicken. "Außerdem rede ich darüber, meinen Truthahn für ein paar Euros bei 'Bares für Rares' zu verscherbeln, um meinem großen Traum von einer Rolex näher zu kommen", verkündet die Wahl-Berlinerin. Eines ist aber jetzt schon sicher: "Es wird richtig, richtig schööön!"

Small Tits Club, Scheidi Klum, und Co.! Das ist Ines Anioli

Von ihren Instagram-Follower wird sie als Göttin verehrt. Sie nennt ihre Vagina liebevoll Truthahn oder Scheidi Klum und gibt offen zu, große Penisse zu lieben. Bei Ines Anioli trifft Women's Empowerment auf eine übergroße Ruhrpottschnauze. Gemeinsam mit Leila Lowfire nimmt sie im Podcast "Besser als Sex" kein Blatt vor dem Mund. Bei einem Konzert im Sommer 2017 ließ sie sich ihre Brüste von Popstar Robbie Williams signieren. Daraufhin gründete sie den "Small Tits Club".

"Cumedy - deeper wird's nicht!" 2019: Hier gibt's Tickets im Vorverkauf

Tickets gibt es bereits im Vorverkauf an den bekannten Stellen. Ein Ticket kostet 23,50 Euro. Wer sich sein Ticket für die "Cumedy"-Tour von Ines Anioli sichern will, sollte schnell sein. Für einige Städte sind die Tickets nämlich bereits ausverkauft.

Termine und Orte der "Cumedy - deeper wird's nicht!" Tour 2019 im Überblick

Ines Anioli macht mit ihrer Tour Station in folgenden Städten in Deutschland:

10.03.19 - Hamburg (ausverkauft)
11.03.19 - Hamburg (ausverkauft)
12.03.19 - Osnabrück (ausverkauft)
13.03.19 - Hannover (ausverkauft)
14.03.19 - Stuttgart
15.03.19 - München (ausverkauft)
17.03.19 - Berlin (ausverkauft)
26.03.19 - Duisburg (ausverkauft)
27.03.19 - Frankfurt (Zusatztermin)
28.03.19 - Frankfurt (ausverkauft)
29.03.19 - Köln (ausverkauft)

Für einige Events sind die Tickets bereits ausverkauft.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

bua/kad/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser