Am Dienstag-Abend fallen auf dem Straßburger Weihnachtsmarkt Schüsse. Zwei Menschen werden getötet, mindestens elf werden verletzt. Die Polizei sucht nach dem Täter. Den Bürgern wird geraten, zu Hause zu bleiben.

mehr »

Pippa Middleton: 1. Foto aufgetaucht! Ist DAS der Baby-Name?

Am 15. Oktober 2018 kam das erste Kind von Pippa Middleton und James Matthews zur Welt. Nun zeigte sich das Paar zum ersten Mal in der Öffentlichkeit. Und auch auf den Namen des Babys gibt es erste Hinweise.

Vom stolzen Babybauch von Pippa Middleton ist aktuell nichts mehr zu sehen. Bild: Gareth Fuller/dpa

Große Freude in Großbritannien: Nachdem Kate Middleton im April 2018 bereits ihr drittes Kind bekam, stand nun auch bei ihrer Schwester Nachwuchs ins Haus. Am 15. Oktober 2018 brachte Pippa Middleton ihren ersten Sohn zur Welt. Jetzt zeigte sie sich zum ersten Mal in der Öffentlichkeit.

Pippa Middleton schwanger: Das Baby ist da!

Bei der Geburt ihres ersten Kindes wollte Pippa Middleton nichts dem Zufall überlassen. Bereits zu Beginn der vergangenen Woche checkten sie und ihr Mann James Matthews im Lindo-Flügel des St. Mary's Hospital in London ein – eine Klinik, die bereits ihre Schwester Kate für die Entbindung ihrer drei Kinder bevorzugte. Kurz darauf war es auch schon so weit und Pippa und ihr Kind scheinen die Geburt gut überstanden zu haben.

Pippa Middleton: 1. Foto mit Baby-Kind und Mann James Matthews

Denn wie "Daily Mail" berichtet, sah man das Paar am vergangenen Sonntag zum ersten Mal in der Öffentlichkeit. Fotos sollen Pippa Middleton und James Matthews mit einem Kinderwagen in der Nähe ihres Hauses in Chelsea zeigen. Begleitet werden sie dabei offenbar von ihren zwei Hunden. Auf den Fotos machen die beiden einen gelösten Eindruck – das Glück über den Nachwuchs scheint ihnen ins Gesicht geschrieben zu sein.

Baby-Name von Pippa Middleton und James Matthews enthüllt?

Und wie nach jeder Geburt rätseln Royal-Fans schon jetzt, wie Pippas Sohn wohl heißen wird. Und wie immer freuen sich darüber vor allem die Buchmacher. Die nehmen laut dem britischen "OK-Magazin" schon jetzt Wetten auf den Namen des Kindes an. Ganz vorne mit dabei sind die Namen Alexander und Thomas.

Möglich wäre jedoch auch, dass Pippa ihr Kind nach ihrem Vater Michael oder Schwager Prinz William benennen könnte. Auch Joseph und Fredrick stehen bei den Buchmachern hoch im Kurs. Die endgültige Antwort gibt es vermutlich jedoch erst, wenn Pippa und James den Namen offiziell bekannt geben.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

jat/sba/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser