Von news.de-Redakteur - 24.10.2018, 22.11 Uhr

Andrea Berg: Nach Trennung und Gerüchten! Sängerin zeigt dieses goldige Familienfoto

Die beendete Zusammenarbeit zwischen Andrea Berg und ihrem Management kam völlig überraschend. Doch nach der Trennung herrscht bei der Schlagersängerin aktuell beste Stimmung, wie diese Bilder zeigen.

Andrea Berg konnte ein freies Wochenende genießen. Bild: dpa

Endlich hatte Schlagersängerin Andrea Berg ein ganzes Wochenende zum Durchatmen. Die letzten Wochen dürften für die 52-Jährige doch einigermaßen stressig gewesen sein. Zumindest könnte man das nach der Trennung von Manager Andreas Ferber annehmen. Die genauen Gründe für die Trennung sind nicht bekannt.

Andrea Berg: Trennung vom Management

Das ehemalige Management gab damals gegenüber news.denur ein kurzes Statement. "Was wir bestätigen können, ist, dass die Zusammenarbeit zwischen der Andrea Berg Tournee & Promotion GmbH bzw. der Bergrecords GmbH und der afmgroup Holding GmbH zum 30.09. geendet hat", ließ Geschäftsführer Philipp Mergenthaler von der FM Ferbermarketing GmbH mitteilen.

Seit 2014 war Andrea Bergs Stiefsohn Andreas als ihr Manager tätig. Zugleich ist Ferber junior Mann und Manager von Schlager-Durchstarterin Vanessa Mai, er betreut außerdem das Duo Fantasy. Zuletzt meldete sich Berg selbst bei Facebook und nahm allen Spekulationen den Wind aus den Segeln.

Andrea Berg stellt klar: Familie ist das Wichtigste

"Hallo Ihr Lieben, bitte macht Euch keine Sorgen, egal was ihr gerade hört und lest! Ich bin dankbar für jeden Augenblick Leben! Das Wichtigste für mich war und ist immer meine Familie, denn am Ende, wenn es darauf ankommt, halten wir uns aneinander fest! , schrieb Andrea Berg auf ihrem Facebook-Profil.

Andrea Berg postet süßes Familienfoto nach Schock-Nachricht

Jetzt konnte sie mit ihrem Mann Uli Ferber erst einmal das Wochenende genießen. Ihren Instagram-Followern schickte Berg nach der Schock-Nachricht der letzten Woche einen richtig süßen Familienpost. Von einem mutmaßlichen Schlager-Stress ist bei DIESEN idyllischen Schnappschüssen nun wirklich nichts mehr zu sehen...

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

rut/fka/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser