Jens Büchner: Wut-Post! JETZT platzt Mallorca-Jens der Kragen

Nach den Rückschlägen der letzten Wochen meldet sich Jens Büchner erneut mit einem emotionalen Post in den sozialen Netzwerken. In seinen Worten schwingt Wut mit, aber auch eine tiefe Trauer. Was bedrückt den Jenser?

Jens Büchner meldete sich auf Facebook mit einem emotionalen Post zu Wort. Bild: Andreas Arnold/dpa

Es waren keine leichten Wochen für Jens Büchner. Nachdem der Mallorca-Star aus gesundheitlichen Gründen kürzertreten und einige Auftritte absagen musste, folgte wenig später die nächsten Schreckensnachricht für die Fans. Der Jenser macht seine Faneteria bis zum Ende der Saison dicht. Nun meldet sich Malle-Jens kämpferisch zu Wort.

Jens Büchner hat genug von der Kritik

Besonders der Wirbel um die plötzliche Schließung seiner Faneteria nahm Jens Büchner offenbar ziemlich mit. Nachdem sein Café in den vergangenen Tagen verstärkt das Gesprächsthema Nummer eins war, wird ihm der Druck der Öffentlichkeit nun wohl langsam zu viel. Ihm sei bewusst, dass aktuell wohl alle eine Art "Gegendarstellung" von ihm verlangen würden, schreibt Malle-Jens in einem aktuellen Facebook-Post. Doch der Jenser hat momentan andere Probleme.

Mallorca-Jens trauert um die Opfer des Unwetters

Denn auch Jens Büchner leidet unter dem dramatischen Unwetter, das auf Mallorca vor kurzem zahlreichen Menschen das Leben kostete. "Aber hier gibt es ganz andere Probleme..... Wisst ihr? In 5 km Entfernung sind 12 Menschen gestorben .... Das Unwetter hat vielen Familien ihr Leben zerstört", berichtet Mallorca-Jens und schreibt sich dabei sichtlich in Rage: "UND WIR SOLLEN UNS AUFREGEN ODER SOGAR NOCH REAGIEREN AUF LEUTE DIE MÜLL ERZÄHLEN ??"

Jens Büchner unterstützt Opfer des Mallorca-Unwetters 2018

Statt sich also weiter mit Spekulationen um seine Faneteria zu befassen, tut Jens das seiner Meinung nach einzig Richtige: "WIR HABEN WIE VIELE HIER GESPENDET...UND DAS IST VIEL WICHTIGER ALS SICH MIT SCHWACHSINN ZU BEFASSEN !", schreibt Malle-Jens weiter. Bei seinen Fans erntet er für diese Einstellung zumindest jede Menge Zuspruch: "Jens, das ist die richtige Einstellung", schreibt etwa ein User unter seinen Beitrag. "Das einzigste was ihr müsst ist zusammenhalten und für eure Familie da sein", schreibt ein anderer. Und ein dritter pflichtet bei: "Mehr gibts momentan auch nicht zu sagen."

FOTOS: Jens Büchner Diese Fotos von Mallorca-Jens bleiben unvergessen
zurück Weiter Der Mallorca-Jens ist schon ein echtes Original. Und ein Charmeur alter Schule sowieso. (Foto) Foto: VOX / 99pro media Kamera

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

jat/kns/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser