Von news.de-Redakteurin - 05.10.2018, 09.16 Uhr

Micaela Schäfer: Arschgeile Veränderung! Erotikmodel präsentiert neuen Look

Micaela Schäfer erfindet sich immer wieder neu. Dazu gehören von Zeit zu Zeit auch neue Looks. Lediglich die Abneigung gegen Textilien bleibt bestehen. SO sieht La Mica jetzt aus und SO sah das Erotikmodel noch vor 14 Jahren aus.

Heute ist Micaela Schäfer ein Gesamtkunstwerk. Bild: dpa

Erotikmodel, DJane, Venus-Botschafterin, Reality-Star: So beschreibt sich Micaela Schäfer auf ihrem Instagram-Account selbst. Seit Jahren sorgt die 34-Jährige vor allem als Nacktschnecke für Furore. Mit ihren extravaganten und vor allem äußerst knappen Red-Carpet-Outfits zieht das Model in schöner Regelmäßigkeit alle Blicke auf sich.

Micaela Schäfer sah früher ganz anders aus

Dabei hat sich Micaela Schäfers Erscheinung in den letzten Jahren gewaltig verändert. 14 Jahre ist es her, da wurde La Mica im Alter von 20 Jahren zur Miss Ostdeutschland gewählt. Doch so wie damals sieht Micaela Schäfer mittlerweile überhaupt nicht mehr aus. Oder hätten sie das Erotikmodel auf diesem Bild erkannt? Der Bauch flach, aber ohne Sixpack, die Brüste deutlich kleiner und die Lippen schmaler.

2004 wird Micaela Schäfer zur Miss Ostdeutschland gewählt. Bild: dpa

Micaela Schäfer hatte zahlreiche Beauty-OPs

Kein Vergleich zu der Micaela Schäfer von heute. Mehrere Male legte sich der Reality-Star unters Messer. So ließ sie sich mehrmals die Brust und Nase operieren, auch am Po wurde herumgebastelt und nicht zu vergessen das vom Beauty-Doc geschaffene Sixpack. So mancher Mann dürfte da vor Neid erblassen.

Nacktschnecke Micaela präsentiert neuen Look auf Instagram

Doch nicht immer ist ein Chirurg für eine äußerliche Veränderung notwendig. Manchmal reicht auch der Gang zum Friseur. So wagte Micaela Schäfer dieses Mal einen tiefen Griff in den Farbtopf und entschied sich ganz ungewohnt für Blau als Haarfarbe. Auf Instagram präsentiert sie ihre neue Frisur stolz ihren Fans. "Mein neuer #hairstyle. Hab mich mal an Blau gewagt." Wie es danach weitergehen soll, weiß sie auch bereits: "Lila und Rot stehen als nächstes auf der Liste."

Sie können das Bild nicht sehen? Dann klicken Sie hier!

Micaela Schäfer zeigt ihren sexy Knack-Po im String

Aber nicht allein Micaela Schäfers neue Haarfarbe sorgte bei ihren Fans für Begeisterungsstürme. Natürlich präsentierte sie die neue Haarpracht in einem gewohnt freizügigen Outfit. Im knappen Tanga ließ La Mica die Backen blitzen und der tiefe Ausschnitt am bauchfreien, geknoteten Top tat sein Übriges. "Was für ein wunder schöner Knack po", "Dieser geile arsch lecker" und "Du bist so scharf zum vernaschen", waren nur drei der zahlreichen positiven Kommentare.

Da kann die Venus ja kommen.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

fka/kns/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser