Florian Silbereisen beim Oktoberfest 2018: Ohne Helene Fischer! Doch mit IHR feierte Flori auf der Wiesn

Das Oktoberfest 2018 in München ist auch für die Promis ein Muss - schon am ersten Abend tummelte sich die High Society auf der Wiesn. Auch Florian Silbereisen war mit von der Partie - doch während von seiner Freundin Helene Fischer weit und breit nichts zu sehen war, feierte der Schlagerstar kurzerhand mit DIESER Frau!

Mit wem feierte Florian Silbereisen denn hier beim Oktoberfest 2018? Bild: Montage news.de / Ursula Düren / picture alliance / dpa

Endlich wieder Volksfest-Stimmung vom Feinsten: Seit Samstag, dem 22.09.2018, ist das Oktoberfest 2018 offiziell eröffnet und macht die Münchner Theresienwiese wieder zum Hotspot Nummer eins für alle, die die eine oder andere Maß Bier genießen und tüchtig feiern wollen. Natürlich lässt sich auch die Prominenz nicht zweimal bitten, wenn die Wiesn-Gaudi ruft.

Florian Silbereisen auf der Wiesn - doch wo ist Helene Fischer?

Am ersten Abend des Oktoberfests 2018 tummelte sich allerlei Prominenz in den Festzelten. Kino-Legende Arnold Schwarzenegger war beispielsweise ebenso anwesend wie sein Schauspielkollege Ralf Moeller oder Ex-Bundeskanzler Gerhard Schöder nebst Gattin Soyeon Kim. Auch Moderator und Volksmusikstar Florian Silbereisen zeigte sich im Schottenhamel-Festzelt in bester Laune - doch fehlte da nicht ein entscheidendes Detail?

Florian Silbereisen ohne Helene Fischer auf dem Oktoberfest: Mit IHR feierte Helenes Liebster!

Der 37-Jährige erschien nämlich, so zeigen es Fotos vom Oktoberfest, ohne seine Freundin Helene Fischer bei der Mega-Party im Bierzelt. Anstatt mit seiner Partnerin, mit der das "Klubbb3"-Mitglied seit rund zehn Jahren liiert ist, den Maßkrug zu heben und in Oktoberfest-Stimmung zu schwelgen, ließ es Florian Silbereisen lieber mit anderen Damen krachen.

Fotografen lichteten den Volksmusikstar unter anderem bestens gelaunt neben Moderatorin Carolin Reiber (77) ab. Auf seinem Facebook-Profil postete Florian Silbereisen ebenfalls Wiesn-Selfies und lichtete sich mit einem Maßkrug in der Hand für seine Fans ab. Doch wo ist seine Freundin Helene Fischer abgeblieben?

Keine Spur von Helene Fischer: Nach ihrer Tour macht sich die Schlagergöttin rar

Ein Blick in den Terminkalender der Schlager-Göttin zeigt, dass die 34-Jährige derzeit keine Konzerte mehr zu absolvieren hat, nachdem ihre erfolgreiche Tournee am 15. September im niederländischen Arnheim nach sagenhaften 87 Shows zu Ende ging. Um Helene Fischer ist es nach dem Abschlusskonzert schlagartig ruhig geworden: Nachdem sich die Sängerin mit rührenden Worten bei ihrer Tour-Familie bedankte und sich kurz darauf zu erfreulichen Baby-News äußerte, hat man von Helene Fischer nichts mehr gehört. Bleibt zu hoffen, dass sich die Senkrechtstarterin einfach nur eine wohlverdiente (Gerüchten zufolge bis zu zwei Jahren dauernde) Pause gönnt und ihren Freund Florian Silbereisen bald beim nächsten Wiesn-Besuch begleiten kann!

FOTOS: Wiesn-Halbzeit Die ungewöhnlichsten Promi-Auftritte
zurück Weiter Wiesn-Halbzeit: Die ungewöhnlichsten Promi-Auftritte (Foto) Foto: imago/Tinkeres/spot on news Kamera

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser