Kate Middleton: Insider behauptet: Herzogin zum 4. Mal schwanger!

Baby-Segen bei den britischen Royals! Neben Herzogin Meghan soll auch Kate Middleton erneut schwanger sein. Herzogin Kate habe sich immer ein viertes Kind gewünscht. Sogar der Geburtstermin steht bereits fest.

Herzogin Kate soll wieder einmal schwanger sein. Bild: dpa

Bei den britischen Royals kommt es derzeit (mutmaßlich) zu einem wahren Baby-Boom! Nicht nur Meghan Markle soll im vierten Monat schwanger sein, auch Kate Middleton erwartet einem Insider zufolge ihr viertes Kind. Dem "OK! USA"-Magazin verriet er: "Kate hat immer gesagt, dass sie vier Kinder möchte und nun scheint dieser Wunsch wahr zu werden. William und Kate sind sehr überrascht aber auch sehr glücklich. Sie haben das Gefühl ihre Familie sei nun komplett."

Kate Middleton schwanger? Insider verrät Geburtstermin

Doch wie so oft scheinen die Informationen des ominösen Insiders nur heiße Luft zu sein. Denn, so der Insider weiter, die Baby-News hätten Herzogin Kate und ihr Mann angeblich nur ihren engsten Verwandten anvertraut. Doch ganz ehrlich: Wie wahrscheinlich ist es, dass einer dieser Verwandten die frohen Neuigkeiten ausplaudert, ehe der Kensington Palast ein offizielles Statement herausgegeben hat? Sehr, sehr unwahrscheinlich!

Herzogin Kate schwanger mit 4. Kind - Geburtstermin im Februar

Auf dem Magazin-Cover wirbt "OK! USA" zudem mit einem uralt Bild von Kate Middleton, aufgenommen bei einem Besuch in Berlin im Juli 2017. Warum nicht ein aktuelles Bild von Herzogin Kate verwenden und ihren wachsenden Baby-Bauch zeigen? Es darf also davon ausgegangen werden, dass Kate Middleton derzeit nicht schwanger ist. Momentan genießt die Ehefrau von Prinz William einfach ihre Elternzeit mit ihrem Söhnchen Prinz Louis. Eine angebliche Geburt im Februar ist mehr als unwahrscheinlich.

Meghan Markle soll im 4. Monat schwanger sein

Von absurden Schwangerschaftsgerüchten kann auch Kate Middletons Schwägerin Meghan Markle ein Lied singen. Seit der Hochzeit mit Prinz Harry im Mai richtet sich der Blick der Weltöffentlichkeit einzig und allein auf die Körpermitte von Herzogin Meghan. Sehnsüchtig warten Royals-Fans weltweit darauf, dass Meghan Markle ihre Schwangerschaft verkündet.

Anzeichen für eine Schwangerschaft von Herzogin Meghan

Bis dahin häufen sich die Anzeichen, die für eine Schwangerschaft sprechen sollen. So herrscht bei Meghan Markle aktuell angeblich ein Alkoholverbot. Bei diversen Feierlichkeiten habe sie kein Glas Alkohol angerührt. Die Queen höchstpersönlich soll Herzogin Meghan zudem zum Fruchtbarkeitstest geschickt haben. Wie viel Wahrheit in Behauptungen wie diesen steckt, das wissen vorerst nur Meghan Markle und ihr Ehemann Prinz Harry.

Kate Middleton wird Tante! Pippa Middleton im Baby-Glück

Die einzige, die zu 100 Prozent schwanger ist, ist Kate Middletons Schwester Pippa Middleton. Einen genauen Geburtstermin hat sie bisher noch nicht genannt, doch Berechnungen zufolge wird das erste Baby von Pippa Middleton und ihrem Ehemann James Matthews im Dezember diesen Jahres auf die Welt kommen.

FOTOS: Kates Top 20 Die schönsten Schwangerschaftslooks von Herzogin Kate Middleton
zurück Weiter Top 20: Die schönsten Schwangerschaftslooks von Herzogin Kate (Foto) Foto: imago/i Images/spot on news Kamera

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

fka/kad/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser