Von news.de-Redakteur - 17.09.2018, 07.59 Uhr

Sylvie Meis: Verruchte Bett-Beichte aus der Stadt der Liebe

Beim RTL-"Supertalent" feierte Sylvie Meis zuletzt ihre TV-Rückkehr neben Dieter Bohlen und Bruce Darnell. Bei Instagram verzückt die 40-Jährige ihre Fans mit einer ganz speziellen Bett-Beichte.

Sylvie Meis sitzt 2018 in der "Supertalent"-Jury. Bild: dpa

Am Samstagabend feierte Sylvie Meis (40) ihr Comeback als Jurorin in der RTL-Castingshow "Das Supertalent". Zehn Jahre nach ihrem ersten Einsatz für die RTL-Castingshow kehrte Sylvie wieder an ihren Platz am Jurorentisch zurück. Auch ihre alten Wegbegleiter Dieter Bohlen und Bruce Darnell sind in diesem Jahr wieder mit von der Partie. Von 2008 bis 2011 (Staffel 2 – 5) war Sylvie Meis bereits Teil der "Supertalent"-Jury.

Sylvie Meis feiert TV-Comeback beim "Supertalent"

Zu sehen bekam Sylvie in der ersten Folge unter anderem den Auftritt der Komikertruppe "Heddemer Dreigestirn". Das Duo gab ein Medley aus den größten Hits von Dieter Bohlen zum Besten. Das reichte für den Einzug in die nächste Runde und ein Belohnungs-Küsschen von Rückkehrerin Sylvie Meis gab es obendrein auch noch. Alles in bester Ordnung bei Sylvie Meis offensichtlich.

Sylvie Meis: Bett-Beichte in Paris

Und da die Aufzeichnungen der diesjährigen "Supertalent"-Castings bereits abgeschlossen sind, konnte sich Sylvie den Spaß am Samstagabend auch noch im TV anschauen. Oder hatte sie dafür vielleicht gar keine Zeit? Ein Blick auf den Instagram-Account der 40-Jährigen verrät jedenfalls, dass sie am Tag nach der Ausstrahlung in der Stadt der Liebe aufgewacht ist. Ja, Sylvie Meis grüßt ihre Abonnenten aus einem zerwühlten Bett der französischen Hauptstadt Paris. Die reinste Bett-Beichte.

Sylvie Meis sendet Herzen aus der Stadt der Liebe

Verführerisch blickt Sylvie in einem knappen schwarzen Fummel in die Kamera, wirkt allerdings schon ziemlich ausgeschlafen dafür, dass sie so aufgewacht sein will. Gleich zwei rote Herzen zieren das Kommentarfeld neben dem Instagram-Bild. Aber die gehören in der Stadt der Liebe ja zur Grundausstattung bei Social-Media-Posts.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

am

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

rut/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser