Iris Klein: Katzenberger-Mutter schimpft auf Merkel - und löscht Beitrag wieder

Iris Klein, die Mutter von TV-Reality-Blondine Daniela Katzenberger, machte ihrem Ärger bei Facebook Luft. In drastischen Worten beschimpfte sie Kanzlerin Angela Merkel. Es ist nicht ihr erstes Facebook-Fettnäpfchen.

Iris Klein teilt gegen Angela Merkel aus. Bild: dpa

Sie ist ein Prestigeprojekt der CSU, die Pkw-Maut. Doch wann kommt sie? Die organisatorische und technische Umsetzung laufe, betont das Verkehrsministerium. Bis spätestens 2021 soll die Pkw-Maut kommen. Inländische Autofahrer sollen künftig im Gegenzug für Mautzahlungen durch eine geringere Kfz-Steuer komplett entlastet werden. Fahrer aus dem Ausland sollen nur für Autobahnen zahlen. Nach Abzug der Kosten soll die Maut gut 500 Millionen Euro im Jahr für Investitionen einbringen.

Daniela Katzenberger: Mutter Iris Klein wettert gegen Angela Merkel

Nicht nur bei der Opposition stellen sich da die Nackenhaare auf, auch so mancher C-Promi hat ob dieser Pläne offensichtlich Schaum vorm Mund. So wie zum Beispiel Iris Klein, die Mutter von Reality-TV-Blondine Daniela Katzenberger. Die schimpfte auf ihrem wieder aktivierten Facebook-Profil lauthals gegen die Kanzlerin, die ihrer Meinung nach die Schuldige an der Umsetzung der Pkw-Maut ist. Für die Katzenberger-Mutter ist klar: Angela Merkel ist eine "Lügen-Kanzlerin".

Iris Klein bezieht sich damit auf ein Statement von Merkel, das sie während des Kanzler-TV-Duells im September 2013 gab: "Mit mir wird es keine Pkw-Maut geben." Doch damit nicht genug. Auch in weiteren Kommentaren schimpfte Iris Klein: "Irgendwie kommt sie [Merkel, Anm. d. Red.] schon an dein Geld!!" Weiterhin erklärte sie, dass "die deutschen Menschen Duckmäuse" seien deshalb nicht auf die Barrikaden gehen würde.

Iris Klein bei Facebook: Böse AfD-Rhetorik!

In einem weiteren Post behauptete sie, dass ein Menschenleben in Deutschland weniger wert sei, als ein Parkticket. Bei Sätzen wie "Danke Frau Merkel.... haben sie heute schon ihre Diäten erhöht und schlafen sie Seelenruhig?", fühlt man sich arg an billige AfD-Rhetorik erinnert. Für Iris Klein offenbar kein Problem. Dabei ist es nicht das erste Mal, dass sie mit ordentlich Krawall für einen Knall bei Facebook sorgt. So landete sie mit ihrem Spruch: "Eingezäunte Weihnachtsmärkte und offene Grenzen... Genau mein Humor", schon einmal im Fettnäpfchen.

Ihre Merkel-Pöbelei hat Iris Klein nur wenige Stunden nach Veröffentlichung wieder gelöscht. Wie immer gilt: Erst denken, dann besser nicht posten.

Iris Klein motzt gegen Tochter Daniela Katzenberger

Auch gegen Tochter Daniela Katzenberger konnte sie sich eine Spitze bei Facebook nicht verkneifen."Liebe Daniela...ich wünsche dir mit deiner neuen Mutter und deiner neuen Schwester alles gute[...], es ist zwar schade, dass wir alle nicht mehr gut genug für dich sind aber wir stehen natürlich nicht im Weg!", schimpfte Iris Klein bei Facebook.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

rut/kns/news.de/dpa

Empfehlungen für den news.de-Leser