16.08.2018, 21.39 Uhr

Prinzessin Madeleine von Schweden: Flieht sie vor Prinzessin Victoria und der royalen Pflicht?

Mit ihren Zukunftsplänen hat Prinzessin Madeleine von Schweden das Königshaus aufgemischt. Der geplante Umzug in die USA ruft heftige Reaktionen hervor - doch will die Dreifach-Mama einfach vor ihrer Schwester Prinzessin Victoria und dem Druck der schwedischen Krone fliehen?

Prinzessin Madeleine und ihr Ehemann Chris O'Neill werden in die USA umziehen - ist das eine Flucht vor dem Druck der schwedischen Krone? Bild: Henrik Montgomery / Scanpix Sweden File / picture alliance / dpa

Die Nachricht schlug ein wie eine Bombe: Prinzessin Madeleine von Schweden, die jüngere Schwester der schwedischen Kronprinzessin Victoria, will noch in diesem Jahr mit Kind und Kegel in die USA umziehen. Einer offiziellen Mitteilung des schwedischen Königshauses zufolge soll der Umzug von Prinzessin Madeleine von Schweden, ihrem Ehemann Chris O'Neill sowie den drei gemeinsamen Kindern Prinzessin Leonore von Schweden, Prinz Nicolas von Schweden und Prinzessin Adrienne von Schweden bereits im Herbst stattfinden.

Prinzessin Madeleine von Schweden zieht mit Sack und Pack in die USA

Als neue Heimat hat sich die Familie von Prinzessin Madeleine von Schweden den US-Bundesstaat Florida ausgesucht - hier liegen die Wurzeln von Chris O'Neill, der seit 2013 mit der schwedischen Prinzessin verheiratet ist. Bislang hatte die Familie ihren Wohnsitz in London, jetzt wagt Prinzessin Madeleine von Schweden den Sprung über den großen Teich. Doch ist es für die Familie von Chris O'Neill wirklich nur die Rückkehr in die US-amerikanische Heimat oder steckt mehr hinter dem geplanten Umzug?

Prinzessin Madeleine von Schweden pfeift auf Palast-Pflichten

Prinzessin Madeleine von Schweden soll ihre ganz persönlichen Beweggründe haben, die zum USA-Umzug führten. Dem schwedischen Portal "Stoppa Pressarna" zufolge hat die 36-Jährige nämlich die Nase gestrichen voll von den Verpflichtungen und dem damit verbundenen Druck des Königshauses. Immer wieder musste sich die jüngere Schwester von Prinzessin Victoria von Schweden Vorwürfe gefallen lassen, sie sei eine Luxus-Prinzessin und vergeude ihre Zeit nur mit sündhaft teuren Shoppingtouren. Als Mitglied des schwedischen Königshauses auf dem Präsentierteller zu sein, wolle Prinzessin Madeleine nicht länger mitmachen - der Umzug nach Florida soll die Prinzessin und ihre Familie aus dem Blick der Öffentlichkeit ziehen.

Zoff mit Prinzessin Victoria von Schweden! Madeleine legt sich mit Kronprinzessin an

Prinzessin Victoria von Schweden sollen die Zukunftspläne ihrer kleinen Schwester gehörig gegen den Strich gehen. Glaubt man dem Bericht von "Stoppa Pressarna", soll die Kronprinzessin ihrer Schwester ins Gewissen geredet und versucht haben, ihr den Florida-Umzug auszureden. Die Flucht in die USA würde die Kritik an der jüngsten Tochter von König Carl XVI. Gustaf von Schweden nur weiter anheizen - schließlich bekam Prinzessin Madeleine von Schweden bereits für ihre Umsiedlung nach London reichlich Schelte von ihren Landsleuten, die die Prinzessin lieber in Schweden gesehen hätten.

Schwestern-Krieg im schwedischen Königshaus - Prinzessin Madeleine ergreift die Flucht

Hinter vorgehaltener Hand wird nun gemunkelt, Prinzessin Madeleine liege mit ihrer Schwester Prinzessin Victoria im Clinch. Einer dürfte den Umzugsplänen in die USA jedoch mit ungeteilter Freude entgegensehen: Chris O'Neill, der Ehemann der 36-Jährigen, habe stets Probleme gehabt, sich an das Protokoll des Königshauses anzupassen und wolle ebenso wie seine Ehefrau ein Leben ohne Zwänge führen. Ob darunter der Familienfrieden mit dem royalen Anverwandten leidet, steht auf einem anderen Blatt Papier...

FOTOS: Victoria, Madeleine und Sofia Schwedische Royals als Stilvorbilder
zurück Weiter Zur Nobelpreisverleihung 2008 erschien Kronprinzessin Victoria von Schweden in einer atemberaubenden pinkfarbenen Robe, die der Designer Pär Engsheden entworfen hat. (Foto) Foto: Kay Nietfeld / picture alliance / dpa Kamera

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/kns/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser