16.08.2018, 08.58 Uhr

Queen Elizabeth II.: Schock-Nachricht! Verwandte der Queen sterben bei Autounfall

Die britischen Royals erreichten jetzt furchtbare Neuigkeiten. Verwandte von Queen Elizabeth II. sind bei einem schweren Autounfall nach einer Safari in Südafrika ums Leben gekommen. 

Verwandte von Queen Elizabeth sind bei einem Autounfall verstorben. Bild: picture alliance/Andy Rain/EPA/dpa

Zwei Verwandte der Queen sind in einem Horror-Crash ums Leben gekommen. Die Familie war im Safari-Urlaub in Südafrika.

Verwandte von Queen Elizabeth II. tot

Louise Sword (53) und ihre 13-jährige Tochter Tabitha starben bei einem Autounfall auf dem Rückweg von einer Safari. Berichten der britischen Zeitschrift "Daily Star" zufolge wurden sie in einen Frontalzusammenstoß mit einem Mercedes verwickelt. Die Familie scheint die Sicherheitsgurte angelegt zu haben. Tabitha verstarb trotzdem noch am Unfallort in der Nähe von Zinkwazi in der südafrikanischen KwaZulu-Natal Provinz, Louise Sword erlag wenig später ihren Verletzungen. Die 60-jährige Fahrerin des Mercedes scheint von der Straße abgekommen zu sein und kam ebenfalls ums Leben.

Louise Sword und Familie in Verkehrsunfall verwickelt

Alistair, der Ehemann von Louise Sword, und der elfjährige Benjamin konnten aus dem zerstörten SUV der Familie gerettet und sofort ins Krankenhaus geflogen werden. Sie sollen schwer verletzt, aber in einem stabilen Zustand sein. Louise Sword führte ein Hosen-Geschäft und ihr Bruder, Tim Taylor, ist mit der Cousine von Queen Elizabeth, Lady Helen Taylor, verheiratet. Diese ist auf Rang 40 der britischen Thronfolge und war 17 Jahre lang Repräsentantin für Giorgio Armani. Das britische Außenministerium bestätigte, Angehörige nach einem Verkehrsunfall in Südafrika zu unterstützen.

Erst kürzlich war Queen Elizabeth geschockt worden, als Wilderer auf ihrem Schlossgelände jagten.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

scs/kns/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser