Lilly Becker: Rührendes Kuschel-Foto! ER kümmert sich jetzt um Lilly

Es ist keine leichte Zeit für Lilly Becker: Pleitegerüchte und die Trennung von Boris Becker sorgten für jede Menge Negativschlagzeilen. Aber allein muss sie die schwere Zeit nicht durchstehen. Einer kümmert sich besonders rührend um sie.

Lilly Becker steht die Trennung von Boris Becker nicht allein durch.  Bild: dpa

Die vergangenen Wochen waren für Lilly Becker sicherlich nicht leicht. Nach Pleitegerüchten sorgte auch die Trennung von Ex-Tennis-Profi Boris Becker für mächtig viel Wirbel im Leben der 42-Jährigen. Aber während der schweren Zeit ist sie immerhin nicht allein.

Lilly Becker erklärt: "Manchmal fühle ich mich, als wäre ich bipolar"

Erst kürzlich hat Lilly Becker in einem Interview verraten, wie es ihr nach der Trennung von Boris Becker geht. "Manchmal fühle ich mich, als wäre ich bipolar", erklärte sie gegenüber dem niederländischen Magazin "Linda". Das sorgte sogar für Missverständnisse. Aber das Model gibt sich kämpferisch, immerhin ist da noch Sohnemann Amadeus, um den sie sich kümmert. Für den Achtjährigen ist die Trennung seiner Eltern sicherlich nicht leicht. Umso rührender ist ein Bild, das Lilly Becker aus dem morgendlichen Bett bei Instagram postet.

Mit IHM verbringt Lilly den Morgen im Bett

Zu sehen ist sie darauf, wie sie mit geschlossen Augen im Bett liegt. Die Hand ihres Sohnes liegt auf ihrer Stirn, mehr ist von Amadeus allerdings nicht zu sehen. "Always checking on me to see if #mama is alright & awake", schreibt Lilly zu dem Bild. Auf deutsch etwa: "Immer checkt er, ob seine Mama in Ordnung und wach ist." Scheint ganz so, als ob Mutter und Sohn sich aktuell gegenseitig Halt geben und einander umsorgen. Ihre Fans zeigen sich von dem Zweiergespann sichtlich begeistert: "So cute", "Streicheleinheit von dem Sohnemann ist die beste berühigungmittel", "So ist's richtig" oder "beautyful woman....stay strong", sind die aufmunternden Worte in den Kommentaren.

Sie können das Instagram-Bild nicht sehen? Klicken Sie einfach hier.

Lilly Becker genießt Zeit mit Sohn Amadeus - Boris Becker ist lieber allein

Während Lilly und Amadeus Becker mit Schinken-Pancakes zum Frühstück in den Tag starten, wie die Hashtags "breakfast" und "baconpancakes" verraten, ist Boris Becker lieber für sich. Darauf lässt jedenfalls sein aktueller Insagram-Beitrag schließen. "Sometimes you need to be alone. Not to be lonely but to enjoy yourself", übersetzt: "Manchmal musst du allein sein. Nicht einsam, aber um sich selbst zu genießen." Scheinbar hat jeder seine eigene Strategie, um die Trennung zu verarbeiten.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

kad/kns/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser