03.08.2018, 19.17 Uhr

Die Geissens: "Alter geiler Bock!" DIESES Busen-Video schockiert die Fans

Fame geht über die Familie - das scheint das Motto von Robert Geiss zu sein. Der Millionär will einfach nicht aus seinen Fehlern lernen und hat erneut seine Fans auf Instagram vergrault. Schuld ist ein Mega-Busen-Video der widerlichen Art.

Robert Geiss postet auf Instagram immer wieder Bilder, die unter die Gürtellinie gehen - was wohl seine Frau Carmen davon hält?  Bild: dpa

Die Geissens geben immer wieder gern die Marktschreier in den sozialen Netzwerken, sei es mit offenen verbalen Provokationen, wie etwa beim Echo-Skandal, oder Fotos, die deutlich die Gürtellinie unterschreiten. Für letzteres hat Robert Geiss inzwischen eine Expertise entwickelt, die ihresgleichen sucht. Der Göttergatte von Carmen hat sich erneut eine Busen-Eskapade geleistet.

Robert Geiss schreckt auf Instagram vor nichts zurück

Umsichtig und bedacht - das ist Robert Geiss sicherlich nicht. Um zu dieser Erkenntnis zu gelangen genügt bereits ein Blick in seinen Instagram-Account. Neben Familienschnappschüssen finden sich dort in aller Regelmäßigkeit visuelle Entgleisungen der unverschämten Art. Nur allzu gern pflegt der Millionär sein Profil mit leicht bekleideten Damen, die eindeutig nicht Ehefrau Carmen sind. Damit ist das Ende der Fahnenstange aber längst nicht erreicht. Denn offensichtlich spielt Robääärt gern den Voyeur und filmt heimlich fremde Menschen - vornehmlich weibliche.

Hier filmt Robert Geiss ungeniert fremde Frauen

Erst kürzlich schockte Robert Geiss seine Fans mit einem Po-Video. Bei einer Party filmte er von hinten eine Dame im schwarzen Bikini, wie sie sich auf einer Party im Takt der Musik bewegt. Das Urteil seiner Follower: "asozial" und "ekelhaft". Davon hat sich der 54-Jährige aber keineswegs abschrecken lassen und postet nun auf Instagram munter das nächste Video einer fremden Dame bei einer Pool-Party. Die Kamera nimmt dieses Mal aber nicht einen Po, sondern die üppige und offenherzige Oberweite einer Unbekannten in den Fokus. Ganz ungeniert zoomt Robert in den Ausschnitt und versieht diesen Clip mit den Worten: "Geile Party am Nikki Beach Saint-Tropez".

Die Geissens in der Kritik - Was hat sich Robert nur dabei gedacht?

Seine Fans finden das allerdings gar nicht "geil". "Sowas ist einfach nur ekelhaft und unfassbar sexistisch!", "Du bist so ein perverses A****" oder "Rober du bist ein alter geiler Bock", sind die entsetzten Kommentare. Viele von ihnen verweisen den Millionär darauf, dass er selbst Ehemann und Familienvater ist: "Als verheirateter Vater mit Kinder sowas zu bringen ist schon armselig", "vielleicht solltest du lieber deine Frau Filmen und was halten eigentlich deine Kinder davon ??", "stell dir vor das macht einer mit deinem töchtern", "Respektlos, verachtend, frauenfeindlich.. was wäre wenn seine frau so vorgeführt würde von irgendeinem Kerl hier????" Aber daran hat Robert wohl nicht gedacht. Bei über 23.000 Likes für das Video scheint das auch nebensächlich.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

kad/kns/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser