02.08.2018, 07.31 Uhr

Margarita Broich: "Tatort"-Stars Broich und Wuttke geben ihre Trennung bekannt

Die beiden Schauspieler Margarita Broich und Martin Wuttke haben sich "schon vor geraumer Zeit" getrennt, wie Broich nun "Bild" verriet.

Margarita Broich (58, "Unter Bauern") und Martin Wuttke (56) haben sich nach über 25 gemeinsamen Jahren getrennt.

Martin Wuttke und Margarita Broich getrennt: Sie haben zwei gemeinsame Kinder

"Martin und ich haben uns schon vor geraumer Zeit getrennt", bestätigte Broich der "Bild"-Zeitung. Es sei keine Trennung im Streit gewesen, sondern sie seien sich "weiterhin eng und freundschaftlich verbunden", ergänzte die 58-jährige Schauspielerin. Sie hat zwei gemeinsame Söhne mit Wuttke, Hans (26) und Franz Broich-Wuttke (18). Der "Tatort"-Darsteller hat zudem einen Sohn, Paul (31), aus erster Ehe mit in die Ehe gebracht. Einen Grund für die Trennung gab Broich nicht an, verriet aber, dass sie einen neuen Mann an ihrer Seite hat: "Ja, ich freue mich sehr, ein vielleicht spätes, aber für mich großes neues Glück gefunden zu haben."

Schauspieler Broich und Wuttke sind beide "Tatort"-Darsteller

Sowohl Margarita Broich als auch Martin Wuttke sind durch die Krimi-Reihe "Tatort" bekannt. Wuttke war von 2008 bis 2015 in der Leipziger Ausgabe als Andreas Keppler neben Simone Thomalla (53) zu sehen. Margarita Broich spielt seit 2015 Hauptkommissarin Anna Janneke im Frankfurter "Tatort". Sie arbeitet darüber hinaus als Fotografin, hatte bereits einige Ausstellungen und drei Fotobände mit ihren Arbeiten veröffentlicht, zuletzt "Alles Theater" (2015).

Schon gelesen? Bald Großmutter? Schauspielerin wünscht sich Enkel von den Söhnen.

"Tatort"-Klassiker sehen Sie auf diesen DVDs.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

kad/news.de/spot on news

Empfehlungen für den news.de-Leser