20.07.2018, 13.54 Uhr

Sarah Lombardi: Schöne  Sch***e! Alessios Missgeschick sorgt für ordentlich Stunk

Sarah Lombardi ist mächtig stolz auf ihren kleinen Sohn Alessio - doch jetzt sorgte ein echt beschissener Freibadbesuch mit dem Dreijährigen für ordentlich Stunk. Was Sarah Lombardi die Laune vermieste, lesen Sie hier.

Sarah Lombardi hat ein peinliches Missgeschick auf Instagram publik gemacht. Bild: Henning Kaiser / picture alliance / dpa

Seitdem Sarah Lombardi am 25. Juni 2015 zum ersten Mal Mutter wurde, ist ihr Sohn Alessio die unbestrittene Nummer eins im Leben der Sängerin. Die "Deutschland sucht den Superstar"-Ikone mag zwar vom Vater des kleinen Alessio getrennt sein, doch Sarah und Pietro Lombardi kümmern sich nach wie vor rührend mit gemeinsamen Kräften um ihren inzwischen dreijährigen Sprössling.

Sarah Lombardi und Alessio im Freibad: Dieser Ausflug wird zum Shitstorm

Die Entwicklung ihres Kindes teilen Sarah und Pietro Lombardi nach wie vor gern auf Instagram und anderen sozialen Plattformen - der jüngste Post dieser Art findet sich in den Stories von Sarah Lombardi bei Instagram. Die 25-Jährige nutzte kurzerhand das schöne Sommerwetter, um mit Alessio das Freibad unsicher zu machen und ausgiebig zu planschen. Doch der Badespaß sollte sich zum mittelschweren Albtraum entwickeln, wie Sarah Lombardi in ihrer Story kundtat.

Schei*e gelaufen! Alessio mit Malheur beim Badeausflug

Alessio Lombardi passierte nämlich ein kleines Malheur, wie seine Mama Sarah Lombardi im Videoclip erzählte. "Jetzt sind wir im Schwimmbad, es ist richtig schönes Wetter und Alessio kann sich schön austoben", so die frisch verliebte Mama in ihrem Freibad-Video. "Aber gerade erst hier angekommen hatten wir direkt ein Problem." Der Dreijährige habe sich nämlich in die Hose gemacht und seiner Mama damit eine echt besch*****e Überraschung beschert, wie dem Video zu entnehmen ist. Sarah Lombardi begab sich nach eigenem Bekunden sofort mit ihrem Sohnemann auf die Toilette und habe "alles sauber gemacht und ausgewaschen, bestimmt 15 Minuten lang". Doch das kleine Missgeschick von Alessio war es nicht, das Sarah Lombardi die Laune ordentlich verhagelte.

Sarah Lombardi stinksauer! Wegen Alessio wurde sie dumm angelabert

Vielmehr waren es andere Gäste im Schwimmbad, die offenbar nichts Besseres zu tun hatten, als Sarah Lombardi mit dummen Sprüchen zu belegen. "Ich muss ganz ehrlich sagen, ich finds ganz ganz schlimm, dass hier einfach Leute sitzen, die dann meinen, in solchen Situationen so richtig dumme Blicke abzugeben oder auch doofe Kommentare", machte die 25-Jährige ihrem Ärger bei Instagram Luft. Doch es sollte noch übler kommen: "Sowas kann ich einfach nicht verstehen - vor allem nicht, wenn man dann noch das Handy rausholt und anfängt zu fotografieren." Sie hoffe, "dass sich die Betroffenen angesprochen fühlen und vielleicht das nächste mal ein bisschen mehr nachdenken", so Sarah Lombardi abschließend. Wir drücken der 25-Jährigen die Daumen, dass sie den nächsten Ausflug mit Alessio unbeschwerter genießen kann!

FOTOS: Pietro Lombardi und Sarah Engels Alessio Lombardi entdeckt die Welt
zurück Weiter Dürfen wir vorstellen: Das ist Alessio Lombardi! "Das Schönste, was es für uns auf Erden gibt, bist du", schreibt Mama Sarah Lombardi. (Foto) Foto: news.de-Screenshot/Facebook/Pietro Lombardi Kamera

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/kns/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser