29.06.2018, 17.32 Uhr

Nevio Passaro: Tumor-Gefahr für DSDS-Star! So geht es ihm heute

Horrornachricht für alle DSDS-Fans! Wie erst jetzt bekannt wurde, ist Ex-Kandidat Nevio Passaro schwer erkrankt. Die Ärzte mussten ihm einen Tumor entfernen. So geht es ihm nach der OP.

Bei DSDS landete Nevio Passaro 2006 auf dem vierten Platz (Archivbild). Bild: Jörg Carstensen/dpa

Für Nevio Passara reichte es bei "Deutschland sucht den Superstar" zwar nicht ganz für den ersten Platz, doch auch nach der RTL-Castingshow feierte der Sänger beachtliche Erfolge. Im Mai 2018 zog er sich plötzlich aus der Öffentlichkeit zurück – nun nennt er den erschreckenden Grund dafür.

Nevio Passaro bei DSDS erfolgreich

Rückblick: Bereits 1999 veröffentlichte Nevio Passaro seine erste Single "La mia parola". Wirklich bekannt wurde er aber erst im Jahr 2006, als er an der dritten Staffel von DSDS teilnahm. Damals reichte es zwar nur für den undankbaren vierten Platz, doch in der Folgezeit gab er zahlreiche Konzerte in ganz Europa. Sein erstes Album "Nevio" schaffte es 2007 immerhin auf Platz fünf der deutschen Charts. Weitere Singles folgten, bis Passaro im Mai 2018 in einem Video eine Zwangspause verkündete.

DSDS-Kandidat Nevio Passaro musste Tumor entfernt werden

Gegenüber "Promiflash" erklärte Nevio Passaro jetzt den Grund für seine überraschende Auszeit. Der ehemalige DSDS-Kandidat musste sich vor kurzem einer OP unterziehen, weil ihm ein Tumor entfernt wurde. "Ich war mir nicht sicher, wie lange mich das außer Gefecht setzen würde, deshalb das Video. Auch die Ärzte sagten mir, ich müsse mich eher auf eine lange Pause einstellen", so Passaro gegenüber "Promiflash". Was genau die Ursache für den Tumor war, ist aktuell noch unbekannt.

Endlich wieder fit! Nevio Passaro arbeitet weiter an Solo-Karriere

Inzwischen scheint Nevio Passaro aber wieder auf dem Dampfer zu sein und schraubt mit Feuereifer an seiner Karriere. Am 6. Juni 2018 erscheint sein neues Album "Alles in allem" und zumindest in den sozialen Netzwerken sprüht der Ex-DSDS-Star vor Tatendrang. Sein Motto: "#ComeBackStronger" – sinngemäß "Was uns nicht umbringt, macht uns nur stärker".

Lesen Sie auch: Not-OP bei "DSDS"-Kultkandidat Menderes Bagci.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

jat/kns/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser