29.06.2018, 14.38 Uhr

Kate Middleton: Kate wird Prinzessin - Nach DIESEM Todesfall!

Große Veränderungen im Britischen Königshaus! Herzogin Kate Middleton könnte bald einen neuen Adelstitel verliehen bekommen. Was das Ganze mit der Queen zu tun hat und warum auch Prinzessin Diana eine Rolle spielt, erfahren Sie hier.

Bekommt Kate Middleton bald einen neuen Titel verliehen? Bild: Victoria Jones/dpa

Das Britische Königshaus folgt seinen eigenen Regeln und Gesetzen. Doch nicht nur die Etikette ist am Hof von zentraler Bedeutung: Auch bei der Vergabe der Adelstitel setzen die Royals auf ein strenges Schema. Das könnte jetzt Kate Middleton zugute kommen.

Bekommt Kate Middleton bald einen neuen Adels-Titel?

Durch ihre Hochzeit mit Prinz William am 29. April 2011 wurde Kate Middleton Teil der britischen Königsfamilie. Die Heirat bescherte ihr auch einen Adelstitel: Seitdem wird Kate offiziell mit "Herzogin" angesprochen. Viele Fragen sich wahrscheinlich, warum sie damals nicht zur Prinzessin ernannt wurde, doch dieses Privileg ist gebürtigen Mitgliedern der Königsfamilie vorbehalten. Nur unter bestimmten Umständen können auch "Bürgerliche" diesen Titel verliehen bekommen. Und die könnten bald eintreten.

Nach Tod von Queen Elizabeth II.: Das ändert sich für Herzogin Kate und Co.

Die Titelvergabe im Britischen Königshaus ist eng mit der Thronfolge verknüpft. Für den Fall, dass Queen Elizabeth II. eines Tages stirbt, würde nach aktueller Planung Prinz Charles das Zepter übernehmen. Dadurch steigen auch die restlichen Familienmitglieder in die Rangfolge auf. William, der momentan Herzog von Cambridge ist, würde den Titel seines Vaters übernehmen und damit Prinz von Wales werden, berichtet die britische "Sun". Und das könnte auch Kate endlich den lang ersehnten Prinzessinnentitel bescheren.

Kate Middleton auf den Spuren von Prinzessin Diana

Der neue Titel "Prinzessin von Wales" wäre dabei gleichzeitig eine Hommage an die im August 1997 verstorbene Lady Di. Diana Frances Spencer erhielt den Titel durch ihre Hochzeit mit Prinz Charles im Jahr 1981. Da Charles damals schon auf Rang zwei der Thronfolge stand, wurde ihr dieser Titel bereits damals zugesprochen. Nun könnte auch Kate endlich Prinzessin werden. Wann es jedoch so weit ist, bleibt abzuwarten. Die Queen macht zumindest auch im Alter von 92 Jahren noch einen sehr rüstigen Eindruck.

Lesen Sie auch: Meghan Markle – "Prinzessin" Markle? So wird sie nach der Hochzeit mit Prinz Harry heißen.

FOTOS: Kate Middleton Die schönsten Schwangerschaftslooks von Herzogin Kate
zurück Weiter Herzogin Kate: Ihre schönsten Schwangerschaftslooks (Foto) Foto: imago/PA Images/spot on news Kamera

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

jat/kad/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser