Angelina Kirsch nackt: Hüllenlos! HIER zeigt sie ihre drallen Rundungen

Angelina Kirsch schämt sich ihrer Kurven nicht - ganz im Gegenteil. Das Curvy Model gewährt ihren Fans regelmäßig auch intimere Einblicke auf ihre sexy Rundungen und lässt aktuell sogar (fast) alle Hüllen fallen.

Angelina Kirsch ist auch 2018 Jurorin bei "Curvy Supermodel".  Bild: dpa

Als Model und Jurorin in der RTL2-Show "Curvy Supermodel - Echt. Schön. Kurvig." hat Angelina Kirsch weibliche Rundungen in den Fokus der Aufmerksamkeit gestellt. Im Sommer 2018 folgt die dritte Staffel der Castingshow. Vorab gewährt die schöne Blondine jedoch einen gewagten Ausblick auf ihre eigenen Kurven.

Angelina Kirsch wieder bei "Curvy Supermodel" ab Sommer 2018 mit dabei

Gemeinsam mit Ex-Bachelor Jan Kralitschka (41), Oliver Tienken und Moderatorin Jana Ina Zarrella (41) sucht Angelina Kirsch aus 30 Kandidatinnen das "Curvy Supermodel" 2018. Sie selbst ist zufällig im Business gelandet, als sie in einem Café in Rom von einem Modelagenten entdeckt wurde. Inzwischen kann sie vom Modeln leben und gilt als DAS Curvy-Model in Deutschland, tanzte sich im vergangenen Jahr sogar bei "Let's Dance" auf Platz drei mit ihrem Partner Massimo Sinató. Kein Wunder, dass sie mittlerweile zahlreiche Fans um sich geschart hat. Auf Instagram allein folgen ihr über 157.000 Abonnenten. Und die beglückt sie nicht nur mit Schnappschüssen aus ihrem Privatleben, sondern lässt gern auch jede Menge Haut blitzen.

Nackte Aussichten! Angelina Kirsch lässt die Hüllen fallen

Während sie sich in den vergangenen Wochen immer wieder im Bikini ablichten ließ, darf es aktuell sogar ein bisschen weniger Stoff sein - jedenfalls auf den ersten Blick. Denn auf ihrem neuesten Schnappschuss trägt sie einen hautfarbenen BH mit dazu passender Shorts. Beides schmiegt sich auf den Bildern, die Fotografin Sevim Aslam geschossen hat, derart formschön ihren Kurven an, dass man meinen könnte, sie sei nackt. Es ist nicht das erste Mal, dass sich die Blondine derart freizügig zeigt. Erst vergangene Woche postete sie ein Foto von Michael Goldenbaum, auf dem sie nackt im Bett liegt - das Bettlaken verhüllt einen zu genauen Blick auf ihre Rundungen.

VIDEO: So steht das Curvy Model zu eigenen Kindern
Video: Itsin TV

So schön ist curvy: Angelinas Fans sind hin und weg

Versehen hat sie beide Nackt-Postings mit dem Hashtag #rockyourcurves und macht damit einmal mehr deutlich, dass sich Frauen ihrer weiblichen Rundungen nicht zu schämen brauchen. Ihren Fans gefällt es und sie kommentieren fleißig mit "Naturschönheit, mehr kann man nicht sagen", "Du bist einfach so unfassbar hübsch und sexy", "Wunderschöne Frau", "Umwerfend siehst du aus, liebe Angelina" oder einfach nur "Wow". Aber sehen Sie doch selbst...

#Sunday #mood caught by @michaelgoldenbaum #beauty by @serenagoldenbaum #rockyourcurves

Ein Beitrag geteilt von Angelina Kirsch (@angelina.kirsch) am

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

kad/kns/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser