21.06.2018, 16.08 Uhr

Heidi Klum: Warum klammert Sie sich jetzt an IHN?

Eigentlich schweben Heidi Klum und ihr neuer Lover Tom Kaulitz auf Wolke sieben. Aber Heidi und die Männer ist ja bekanntlich ein Kapitel für sich. Und so verwundert es nicht unbedingt, dass die 45-Jährige aktuell Zuflucht bei einem anderen sucht. DAS steckt dahinter.

Heidi Klum ist Jurorin bei "America's Got Talent".  Bild: dpa

Heidi Klum und die Männer: Das ist wohl ein nicht enden wollendes Kapitel. Dabei zieht es das Model vor allem zu jüngeren Männern hin. Nach der Trennung von Vito Schnabel (31) hat sie in Tokio-Hotel-Gitarrist Tom Kaulitz einen neuen Lover gefunden. Doch aktuell flüchtet sie sich in die Arme eines ganz anderen Mannes. Was ist passiert?

Heidi Klum turtelt mit Tom Kaulitz im Joshua-Tree-Nationalpark

Eigentlich schwebt Heidi Klum mit ihrem Tom auf Wolke sieben. Erst kürzlich machte sie mit dem 28-Jährigen einen heißen Motorrad-Trip durch den Joshua-Tree-Nationalpark - zelten unter freiem Himmel inbegriffen, wie Fotos auf ihrem Instagram-Account zeigen. Auch ihren 45. Geburtstag am 2. Juni hatten die beiden zusammen gefeiert. Umso verwunderter dürfte sich manch einer die Augen reiben angesichts der neuen Folge "America's Got Talent". In der amerikanischen Vorlage zur deutschen RTL-Show "Das Supertalent" fungiert Heidi Klum bereits zum sechsten Mal als Jurorin. Dort kommt sie ihrem Kollegen Simon Corwell jedoch sehr nahe.

Bei "America's Got Talent" kommt Heidi Simon Cowell ganz nahe

In der Vorschau zur aktuellen Folge, die am 19. Juni in den USA ausgestrahlt wird, ist nicht nur der gefährlichste Bühnenauftritt zu sehen, sondern auch Heidi, wie sie sich in die Arme ihres Jury-Kollegen stürzt. Anlass ist Kandidatin Annaliese Nock, die Helm und Schutzausrüstung trägt, als sie in eine Holzkiste gesperrt wird, die nur wenige Sekunden später explodiert. Der Clip verrät nicht, was mit Nock passiert. Aber die Zuschauer sehen sehr wohl, dass sich Heidi an Cowell klammert und ihren Kopf an seine Schulter legt, um sich hinter ihm zu verstecken. Angesichts des explosiven Auftritts von Nock aber kaum verwunderlich.

Läuft da was zwischen Heidi Klum und dem AGT-Juror?

Es bleibt zu vermuten, dass sich Heidi durchaus an ihren Tom geklammert hätte, wäre er da gewesen. Simon Cowell hat die Klammerattacke von Heidi Klum übrigens sehr gelassen hingenommen und verzog nicht einmal die Miene, als die Kiste explodierte. Er überließ Heidi vorab aber bereitwillig seinen Arm. Privat hingegen hält er einer anderen Dame den Arm: Seit 2013 ist Cowell mit Lauren Silverman (41) liiert.

VIDEO: Übernimmt Heidi Klum die Rolle der "Samantha"?
Video: ProSieben

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

kad/kns/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser