Album-Release: Verlierer des Tages

Nicki Minaj verschiebt Album-Release

Der CD-Release musste verschoben werden: Nicki Minajs Album "Queen" kommt erst am 10. August in die Läden Bild: Andrea Raffin / Shutterstock.com/spot on news

Für die Fans von Nicki Minaj (36, "The Pinkprint") gibt es schlechte Nachrichten. Die US-Rapperin musste den Release für ihr neues Album "Queen" verschieben. Statt wie ursprünglich angekündigt im Juli wird die Scheibe erst am 10. August in den Handel kommen.

Bis zum Release des neuen Albums nutzen Sie doch die Gelegenheit und hören Sie in ihr letztes Werk "The Pinkprint" rein

Beunruhigend hierbei ist insbesondere, dass Nicki Minaj schon ihren Auftritt in der "The Ellen Show" am Dienstag abgesagt hat. Laut Billboard.com aufgrund "ärztlicher Anweisung". Die Rapperin sagte dazu, dass sie "sehr traurig darüber" sei.

spot on news

Empfehlungen für den news.de-Leser