Sexuelle Belästigung: Morgan Freeman: Acht Frauen erheben schwere Vorwürfe

Erneut sieht sich ein Hollywood-Star schweren Vorwürfen gegenüber. Auch Morgan Freeman soll mehrere Frauen sexuell belästigt haben.

Hat auch Morgan Freeman Frauen sexuell belästigt? Bild: Kathy Hutchins / Shutterstock.com/spot on news

Auch gegen Schauspieler Morgan Freeman (80) sind inzwischen Vorwürfe der sexuellen Belästigung laut geworden. Gleich acht Frauen sollen dem Hollywood-Star laut der Seite "CNN Entertainment" unterstellen, ihnen gegenüber anzügliche Bemerkungen gemacht zu haben und handgreiflich geworden zu sein.

Erleben Sie Morgan Freeman und Alan Arkin in "Abgang mit Stil" - den Film gibt es hier

Die Vorfälle hätten sich demnach gegenüber Mitarbeiterinnen seiner Produktionsfirma Revelations Entertainment zugetragen, die Freeman 1996 gründete. Aus Angst davor, den Job zu verlieren, hätten die Betroffenen bis heute Stillschweigen bewahrt, heißt es weiter.

Eine damals Mitte 20-jährige Produktions-Assistentin, die unerkannt bleiben will, sei am Set von Freemans Film "Abgang mit Stil" im Jahr 2015 vermehrt Opfer seiner sexuellen Belästigung geworden. Einmal habe er sogar versucht, ihren Rock anzuheben, heißt es bei "CNN Entertainment" weiter. Co-Star Alan Arkin (84) habe ihn schließlich aufgefordert, damit aufzuhören. Ähnlich soll es bei einer anderen Frau am Set von "Die Unfassbaren - Now You See Me" geschehen sein. Von Seiten des Schauspielers gab es zu den Vorwürfen noch kein Statement.

spot on news

Empfehlungen für den news.de-Leser