Neues Avicii-Album 2018?: 200 neue Songs! DARAUF können sich seine Fans freuen

Die Nachricht von Aviciis Tod schockierte die Welt und sorgte wochenlang für Aufregung. Jetzt gibt es neue Infos zu seinen letzten Songs. Erscheint ein neues Album noch in diesem Jahr?

Wird es noch 2018 ein neues Album von Avicii geben? Bild: dpa

Über einen Monat ist es nun schon her, dass der schwedische DJ Tim "Avicii" Bergling in seinem Hotelzimmer im Oman tot aufgefunden wurde. Die Nachricht erschütterte die Musikwelt. Seine Familie bereitet derzeit eine private Beerdigung vor und scheint es den Fans ermöglicht zu haben, bisher unbekannte Musik ihres Idols zu hören.

Neues Avicii-Album soll noch 2018 herauskommen

Nach ersten Berichten kann das schwedische Nachrichtenportal "Aftonbladet" nun bestätigen, dass Aviciis Familie geheime Treffen mit Partnern und Vertretern unterschiedlicher Plattenfirmen abgehalten hat. Quellen der Zeitung berichten, dass aus den über 200 Songs, die Avicii zurückließ, ein Album zusammengestellt werden soll. Wer als Produzent engagiert wird, ist noch nicht entschieden, doch die beteiligten Parteien beabsichtigen das posthum erscheinende Album vor Ende diesen Jahres zu veröffentlichen.

Welche Stars werden auf den neuen Avicii-Songs zu hören sein?

Der Präsident der Plattenfirma Geffen Records, Neil Jacobson, gab vor einigen Tagen der US-Zeitschrift "Variety" ein exklusives Interview und heizte die Spekulationen um ein neues Avicii-Album an. Er verbrachte selbst viel Zeit mit Avicii, hat ihm mit dem Superhit "Levels" zu weltweitem Erfolg verholfen und war seitdem "sehr eng mit Tim befreundet," erzählte Jacobson. Er bewunderte die ungewöhnliche Arbeitsweise des Schweden und bezeichnet die bisher unveröffentlichten Songs als "unglaublich, magisch" und "seine beste Musik seit Jahren". Die beiden Männer sprachen nur wenige Tage vor dem Tod des Star-DJs über mögliche Kooperationen auf dem neuen Album. An welche Künstler Tim Bergling dabei dachte, wollte Jacobson allerdings nicht verraten.

VIDEO: DAS verrät Aviciis (†28) Autopsie über seinen Tod
Video: Promipool

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

scs/fka/kns/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser