Princeton: Tweet des Tages

Michelle Obama zeigt sich als junge Studentin

Michelle Obama erinnert sich an ihre Studienzeit Bild: instagram.com/michelleobama/spot on news

"Das bin ich in Princeton Anfang der 1980er-Jahre. Ich weiß, dass es am Anfang als Student ganz schön furchteinflößend sein kann, weil das war es für mich. Ich war schwarz und aus eine Familie der Arbeiterklasse aus Chicago, während Princeton-Studenten damals in der Regel weiß und wohlhabend waren."

Hier gibt es die Autobiografie "Becoming" von Michelle Obama

Michelle Obama (54) erinnert sich auf ihrem Instagram-Account an den Beginn ihrer Studienzeit und macht den Erstsemestern mit ihrer eigenen Geschichte Mut. Durch ihre Hautfarbe sei sie damals in ihrer Klasse herausgestochen, habe auf ihrem Bildungsweg aber enge Freunde, Mentoren und ein neues Selbstbewusstsein gefunden. Ihr Rat an die Uni-Frischlinge, die nun ganz am Anfang stehen: "Seid stolz und bleibt dran!"

spot on news

Empfehlungen für den news.de-Leser