Prinzessin Diana: Royal Wedding: Diese Momente erinnern an Prinzessin Diana

Wie eng die Beziehung zur Familie seiner verstorbenen Mutter ist, drückt Prinz Harry auch bei seiner Hochzeit aus: Dianas Schwester wird eine Lesung halten. Auch Dianas enger Freund Elton John ist vor Ort.

Prinz Harrys Mutter Diana kam 1997 bei einem tragischen Autounfall ums Leben Bild: imago/ZUMA Press/spot on news

Musik wird eine wichtige Rolle bei der Hochzeit von Prinz Harry (33) und Meghan Markle (36) spielen. Wenn der Enkel der Queen und die US-Schauspielerin sich am Samstag das Jawort geben, soll nicht nur der Song "Stand By Me" laufen. In der St.-Georgs-Kapelle wird zudem "Guide Me, O Thou Great Redeemer" gespielt. Das Stück lief sowohl bereits auf der Hochzeit von Prinz William (35) und Herzogin Kate (36) im Jahr 2011, als auch auf der Beerdigung von Harrys Mutter Diana 1997.

"Diana: Die Biographie" gibt es hier

Eine größere Rolle bei der Hochzeit auf Schloss Windsor wird zudem Dianas Schwester, Lady Jane Fellowes (61), spielen. Sie soll bei der kirchlichen Zeremonie eine Lesung halten. Experten gehen davon aus, dass Prinz Harry damit zum Ausdruck bringen will, wie eng seine Beziehung zur Familie seiner verstorbenen Mutter ist. Lady Jane Fellowes hielt auch bei Dianas Beerdigung eine Lesung. Eingeladen sind zudem auch Dianas beiden weiteren Geschwister Charles Spencer (53) und Lady Sarah McCorquodale (63).

Bei Dianas Beerdigung hatte bekanntlich auch Elton John (71) einen emotionalen Auftritt, als er "Candle In The Wind" performte. Der Sänger war gut mit Diana befreundet. Bei Prinz Harrys Hochzeit ist er ebenfalls anwesend. Ob er am Samstag spielt, ist noch nicht offiziell.

spot on news

0 Kommentare
Kommentar schreiben

noch 600 Zeichen übrig

Empfehlungen für den news.de-Leser