Mary Roos früher und heute: Radikal verändert! Erkennen Sie die ESC-Legende in DIESEM Video?

Sängerin Mary Roos steht seit 60 Jahren auf der Bühne oder vor der Kamera. Aktuell macht sie bei der Vox-Show "Sing meinen Song" mit. Aber hätten Sie die sympathische Künstlerin HIER erkannt? Sie erscheint völlig verändert.

Mary Roos trat zuletzt bei der ESC-Party in Hamburg auf. Bild: dpa

Wenn eine Künstlerin weiß, was es heißt, ein Leben lang auf der Bühne zu stehen, dann ist es Mary Roos (69). Derzeit ist die 69-Jährige zusammen mit Mark Forster, Rea Garvey, Judith Holofernes, Johannes Strate, Leslie Clio und Marian Gold im Cast der aktuellen fünften Staffel der Vox-Musikshow "Sing meinen Song" zu sehen. Ihre größten Hits werden dort in neuem Gewand präsentiert. Auch für einen alten Hasen im Showgeschäft wie Mary Roos eine neue Erfahrung.

Mary Roos sieht "Sing meinen Song" als Herausforderung

"'Sing meinen Song'" wird live aufgezeichnet. Das heißt, du willst natürlich genau zu dem Zeitpunkt, wo du auf der Bühne und vor deinen Kollegen stehst, deine Sache gut machen. Es ist wichtig, dass es spielerisch aussieht und man nicht verkrampft – das war echt eine Herausforderung!", erklärte die Sängerin gegenüber Privatsender Vox vor der Ausstrahlung der neuen Staffel von "Sing meinen Song". Und das gelingt Mary Roos ein ums andere Mal nahezu spielerisch.

Mary Roos ist seit 60 Jahren auf der Bühne

60 Jahre Bühnenerfahrung können da nicht ganz ungelegen kommen. Es klingt beinahe unfassbar. Ihren ersten Plattenvertrag bekommt Mary Roos 1958, ihre erste Platte ("Ja, die Dicken sind ja so gemütlich") erscheint im gleich Jahr. Ebenfalls 1958 feiert sie mit "Die Straße" ihre Premiere als Schauspielerin. Doch bis zum ganz großen Erfolg dauert es dann doch noch einige Jahre.

Mary Roos: Leslie Clio singt ihren "Arizona Man", Mark Forster "Nur die Liebe lässt uns leben"

"Arizona Man" von 1970 war ihr einziger Hit in den Top Ten der deutschen Charts. Bei "Sing meinen Song" wird das Lied von Leslie Clio gesungen.1972 tritt Mary Roos mit ihrem Lied "Nur die Liebe lässt uns leben" beim Grand Prix Eurovision in Edinburgh an und belegt den dritten Platz. Mark Forster singt dieses Lied in der Sendung.

Mary Roos sah früher anders aus: Hat sie sich komplett verändert?

Ohne Frage: Seitdem hat sich die Sängerin natürlich verändert. Doch sieht sie auch komplett anders aus? Würden Sie Mary Roos noch erkennen?Schauen Sie sich DIESES Video an und entscheiden Sie selbst. Wie sehr hat sich "Sing meinen Song"-Star Mary Roos wirklich verändert?

Übrigens: Am Sonntag, 20. Mai 2018, war Mary Roos zu Gast im ZDF-Fernsehgarten bei Andrea Kiewel. Auch die Moderatorin hat sich in den letzten Jahren sichtlich verändert!

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

rut/sba/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser