Tamme Hanken: Rührend! Carmen Hanken schreibt an verstorbenen Gatten

Tierexperte Tamme Hanken starb 2016 überraschend, doch der TV-Star ist unvergessen. Seine Witwe Carmen Hanken zeigt zu seinem 58. Geburtstag mit einem emotionalen Brief, wie sehr der "Knochenbrecher" fehlt...

Der verstorbene Tamme Hanken und seine Frau Carmen Bild: dpa

TV-Star und "XXL-Ostfriese" Tamme Hanken wäre gestern 58 Jahre alt geworden. Seine Witwe Carmen lässt in einem rührenden Brief ihren Gefühlen freien Lauf. Viele Fans sind bewegt von den emotionalen Worten.

Tamme Hanken: Witwe verfasst rührenden Brief

Bei Facebook schreibt sie: "Deine Seele hast Du - Gott sei Dank - auf der Erde, und u.a. bei mir gelassen. Sie ist stets gegenwärtig und begegnet mir oft in meinen Gedanken, in meinem Tun. Deine Fußstapfen, die Du hinterlassen hast, sind sehr tief."

Seit dem überraschenden Tod des "Knochenbrechers" im Oktober 2016 führt seine Witwe den gemeinsamen Pferdehof weiter. "Ich gebe mein Bestes, diese Arbeit hier in Deinem/in unserem Sinne weiterzuführen, für die Tiere da zu sein", bekräftigt Carmen ihr Engagement. Er ist mehr denn je zu ihrer Lebensaufgabe geworden.

Carmen Hanken vermisst ihren "Knüffel"

Natürlich vermisst sie den Mann, mit dem sie über 14 Jahre lang zusammen gelebt hat und gerne auch ein Kind adoptiert hätte, sehr: "Wenn ich wählen könnte, hätte ich Dich natürlich lieber ganz bei mir, mein Knüffel, um mit Dir zu knüffeln, aber offensichtlich war das anders vorbestimmt. Sicherlich gibt es für Dich auf Deiner Ebene genug zu tun – davon bin ich überzeugt."

Fans von Tamme Hanken sind bewegt von Worten der Witwe

Der Beitrag erhält über 8000 Reaktionen und fast 600 Kommentare. Die Fans und Freunde des verstorbenen Tierexperten sind gerührt von den gefühlvollen Worten der Witwe: "Bewegende Worte die mir die Tränen im die Augen treiben. Happy Birthday Tamme, du kannst mega Stolz auf deine Carmen sein", heißt es. Ein Anderer schreibt: "Liebe Carmen das hast du mit soviel Liebe geschrieben . Und ich glaube fest daran das Tamme immer an deiner Seite sein wird . Wenn auch nur im Geiste . Mache weiter so." Auf Tamme Hankens Fähigkeit, kranken und verletzten Tieren zu helfen, wird natürlich auch angespielt: "Ich bin sicher das es keine Engel mit gebrochenen Flügeln mehr gibt seit du da oben bist".

Carmen Hanken und die Beziehung zu den Tamme-Fans

Das dürfte Carmen Hanken zumindest etwas trösten - auch weil die Reaktionen der Fans nicht immer so mitfühlend waren. Als die Witwe nach dem Tod von Tamme im Fanshop weiterhin Fanartikel verkauft, sehen das einige als geschmacklos an und kritisieren Carmen. Doch der Fanshop ist weiterhin eine wichtige Einnahmequelle.

Zum Schluss schreibt Carmen Hanken: "Ich wünsche Dir nun besonders heute, einen schönen und harmonischen Tag und alle dort oben, sollen Dich mein lieber Schatz hochleben lassen und in ihre Mitte nehmen – denn das war Dir immer wichtig – in der Mitte zu stehen." Mit ihrem Posting hat sie es geschafft, dass auch hier die Menschen sich weiterhin an den liebevollen Riesen erinnern.

FOTOS: Angela Merkel, Mesut Özil, Miley Cyrus Diese Promis sehen aus wie Tiere

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

gma/kns/news.de

Bleiben Sie dran!

Wollen Sie wissen, wie das Thema weitergeht? Wir informieren Sie gerne.

Empfehlungen für den news.de-Leser