Florence + The Machine: Tweet des Tages

Blake Lively freut sich über Konzert ihrer Freundin Florence Welsh von "Florence + The Machine"

Blake Lively (l.) und Florence Welsh liegen sich in den Armen Bild: Instagram/blakelively/spot on news

"Ich liebe Dich @Florence. Zehn Jahre feiern wir zusammen und letzte Nacht war bisher die beste Party. Dein neues Album 'High As Hope' live von Dir zu hören, war nichts anderes als atemberaubend. Der 29. Juni kann nicht schnell genug kommen. ICH BRAUCHE DAS ALBUM SCHON JETZT!!!!"

Blake Lively freut sich auf das Album "High As Hope" ihrer Freundin Florence. Hier vorbestellen

Die Leidenschaft für Pizza und Musik ist das Fundament dieser Freundschaft: Schauspielerin Blake Lively (30, "Gossip Girl") und Musikerin Florence Welsh (31, "How Big, How Blue, How Beautiful") trafen sich am 14. Mai in New York, wo Blake kurz vor dem Konzert von "Florence + The Machine" ihre Freundin fest in die Arme schloss und ihr für die vergangenen Partys dankte. Die "Shallows"-Darstellerin verpasst kaum ein Konzert der Britin und engagierte ihre Freundin sogar für einen Auftritt auf ihrer Hochzeit mit Ryan Reynolds (41, "Deadpool"). Blake kümmerte sich beim ersten Konzert 2008 von Florence um Pizza für die Aftershow-Party.

spot on news

Empfehlungen für den news.de-Leser