Baby: "Grey's Anatomy"-Star Kevin McKidd ist wieder Vater geworden

Was für ein Muttertag! Am Sonntag hat seine Frau Arielle das dritte Kind von "Grey's Anatomy"-Star Kevin McKidd zur Welt gebracht.

Kevin McKidd ist nun dreifacher Vater Bild: Featureflash Photo Agency / Shutterstock.com/spot on news

Einen besseren Termin hätte sich dieses Baby wohl kaum aussuchen können, um auf die Welt zu kommen. Arielle Goldrath, die Frau von Schauspieler Kevin McKidd (44), hat am Muttertag das erste gemeinsame Kind geboren. Das gab der "Grey's Anatomy"-Star nun via Instagram bekannt.

Sie werden selbst bald Vater oder Mutter? Hier gibt es "Das große Buch für Babys erstes Jahr: Das Standardwerk für die ersten 12 Monate"

"Arielle, du bist eine unglaubliche Mutter..."

Über das soziale Netzwerk verbreitete McKidd ein Bild seiner Frau und seines neuen Sohnes. "Willkommen in unserer Familie und auf der Welt, kleiner Aiden", schrieb der Schauspieler unter anderem zu dem süßen Foto. Außerdem erklärte er: "Arielle, du bist eine unglaubliche Mutter und ich liebe euch beide so sehr."

Aiden ist das dritte Kind von McKidd. Aus seiner ersten Ehe zu Jane Parker brachte der 44-Jährige seinen Sohn Joseph (18) und seine Tochter Iona (16) mit in die Beziehung zu Goldrath.

spot on news

0 Kommentare
Kommentar schreiben

noch 600 Zeichen übrig

Empfehlungen für den news.de-Leser