Meghan Markle: Schwanger? Wird Prinz Harry nach der Traumhochzeit Vater? 

Meghan Markle im Baby-Fieber! Gerüchten zufolge stecken Prinz Harry und seine Verlobte aktuell mitten in der Familienplanung. Wird Meghan Markle nach der Hochzeit etwa ihre Schwangerschaft verkünden?

Meghan Markle und Prinz Harry planen offenbar eine Großfamilie. Bild: dpa

Am 19. Mai werden sich Meghan Markle (36) und Prinz Harry (33) in der St. George's Kirche in Windsor Castle das Ja-Wort geben. Kein Wunder, dass sich die ganze Welt seit Monaten fragt: Kommt nun auch bald ein Baby? Schon lange brodelt die Gerüchteküche über eine angebliche Schwangerschaft von Meghan Markle. Bestätigt wurden diese jedoch nie. Dennoch ist sich ein Insider sicher: Meghan und Harry stecken bereits mitten in der Familienplanung.

Meghan Markle und Prinz Harry im Baby-Fieber

Wie das US-Klatsch-Portal "Hollywoodlife.com" berichtet,träumt Meghan seit langem davon, eine Familie mit Prinz Harry zu gründen, und da sie ihre Rolle als Verlobte genießt, ist sie bereit, so schnell wie möglich Mutter zu werden. Nach der Geburt von Kate Middletons drittem Kind scheint auch bei Meghan das Baby-Fieber ausgebrochen zu sein.

Meghan Markle und Prinz Harry: Die Hochzeit macht sie nervös

Wie es in dem Bericht weiter heißt,soll die brünette Schönheit nichts dagegen haben, wenn sie gleich nach der Hochzeit schwanger werden würde und hofft sogar, dass es auf ihrer Hochzeitsreise passieren wird. Fakt ist: Mit ihren 36 Jahren läuft Meghan allmählich die Zeit davon."Sowohl Meghan als auch Harry sind nervös, wie die meisten Leute vor einer Hochzeit. Aber sie sind beide sehr aufgeregt, ihr gemeinsames Eheleben zu beginnen", erzählte ein Insider gegenüber "Hollywoodlife".

Prinz Harrys Verlobte will in den Flitterwochen schwanger werden

Weiter verrät die namentlich nicht genannte Quelle: "Seit ihrem Umzug nach Großbritannien ist Meghans Leben komplett durcheinander gewirbelt. Und obwohl sie jede einzelne Minute geliebt wird, kann sie ihre Flitterwochen kaum erwarten. Dann haben Meghan und Harry endlich mehr Zeit füreinander, abseits des Rampenlichts." Dem Insider zufolge wünschen sich Meghan und Harry eine große Familie. "Meghan würde gerne in ihren Flitterwochen schwanger werden und hat Harry gesagt, dass sie mindestens vier Kinder haben will", zitiert das US-Portal den geheimen Insider. Man darf gespannt sein, wann der britische Palast die nächsten Baby-News verkünden kann. Und wer weiß, vielleicht passiert das ja sogar noch in diesem Jahr...

Auch interessant: Wie wird Meghan nach der Hochzeit mit Harry heißen?

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sba/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser