Familiye: Spruch des Tages

Moritz Bleibtreu hat mit deutschen Haushalten nicht viel zu tun

Moritz Bleibtreu produziert das Milieu-Drama "Familiye" Bild: Imago/Future Image/spot on news

"Mir sind türkische, portugiesische, italienische Haushalte näher als klassisch bürgerliche deutsche."

Hier können Sie Moritz Bleibtreu im Film "Im Juli" sehen

Schauspieler Moritz Bleibtreu (46, "Nur Gott kann mich richten") spricht im Interview mit der "Bild"-Zeitung über seine Leidenschaft für urbane Geschichten und Milieu-Dramen, wie in seinem kommenden Film "Familiye". Er sei selbst in einem Problemviertel groß geworden und habe mehr mit Ausländern als mit deutschen Jungs zu tun gehabt. Allerdings suche er nicht immer nur nach dem "nächsten Kanaken-Film", so Bleibtreu. Ihn würden vor allem Geschichten interessieren, "wenn jemand etwas erzählt, was ihn bewegt".

spot on news

Empfehlungen für den news.de-Leser