Mesut Özils Rücktritt im News-Ticker

Hoeneß attackiert Özil: "Der hat seit Jahren einen Dreck gespielt!"

Mesut Özil tritt aus der Nationalmannschaft zurück. Der Weltmeister zieht damit die Konsequenzen aus der Affäre um die Erdogan-Fotos. Die Bilder bereut Özil nicht. Er holt zum Rundumschlag aus und attackiert DFB-Chef Grindel scharf.

mehr »

Daniela Katzenberger: Kilo-Frust? Die Katze nennt sich selbst Moppel

Bei Daniela Katzenberger herrscht keine Bikini-Panik. Die Katze schlemmt genüsslich Süßkram und kümmert sich nicht um fiese Kommentare. Dabei nennt sie sich selbst schon "Moppel".

Bei Daniela Katzenberger herrscht keine Bikini-Panik. Bild: dpa

Spaß ist bei Daniela Katzenberger, wenn man trotzdem lacht. Die Katze nimmt sich selbst nicht zu ernst und beweist immer wieder, dass sie auch über sich selbst lachen kann. So wie bei ihrem neuesten Instagram-Schnappschuss, bei dem sie sich selbst mal eben als "Germanys next Topf-Moppel" bezeichnet. Warum? Weil die 31-Jährige sichtlich strahlend einen Topf voll mit Grießbrei in der Hand hält und sich allem Anschein nach tierisch über die Süßspeise freut.

Bei Daniela Katzenberger gibt es lecker Grießbrei

Frei nach dem Motto: "Zucker ist gut gegen Zähne", grinst Daniela Katzenberger gut gelaunt in die Kamera und versieht ihren Post noch mit den Hashtags "#leiderlecker" und "#muss auch mal sein". Serviert wird der Grießbrei im Hause Katzenberger offenbar wahlweise mit Apfelmus oder Kirschen. Und dass, obwohl die Bikini-Saison auf Mallorca vor der Tür steht. Ihre Kurven versteckt sie in ihrem Jumpsuit ganz gekonnt.

am

Daniela Katzenberger postet Photoshop-Fails

Ob sie die fiesen Moppel-Vorwürfe damit allerdings aus der Welt schafft? Das dürfte der Katze ziemlich egal sein - sie macht sowieso was sie will. In der Vergangenheit nahm sie ihre Kritiker mit selbst verpfuschten Photoshop-Fails auf die Schippe, machte sich darauf stets breiter als sie wirklich ist. Den Grießbrei lässt sich Daniela Katzenberger dadurch garantiert nicht verderben. Und auch zu gewissen Schönheitsidealen hat die Katze eine ganz klare Meinung.

Daniela stellt klar: Auch Heidi Klum ist "kein perfekter Mensch"

Zuletzt erklärte Daniela Katzenberger bei Instagram: "An manchen Tagen fühlt man sich echt so, als würde Dir dein Spiegelbild knallhart den Mittelfinger zeigen. Wer sagt denn, dass wir nicht gut sind genau SO wie wir sind". Immerhin würden doch alle Frauen längst wissen, dass "auch eine Heidi Klum, Naomi Campell und sogar Claudia Schiffer keine perfekten Menschen sind, mal Pickel kriegen, stoppelige Beine haben, oder morgendlichen 'Mundpups'", stellte die Frau von Lucas Cordalis klar.

Oder kam da doch das schlechte Gewissen. Die Extra-Pfunde vom Grießbrei will Daniela dann doch nicht auf sich sitzen lassen.

am

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

rut/kad/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser