Andreas Gabalier verletzt: Blutige Gehirnerschütterung - Schlagerstar schockt mit Kopfwunde!

Schock für seine Fans: Andreas Gabalier hat sich offenbar eine Gehirnerschütterung zugezogen. Auf Facebook schockte der Volksrock'n'Roller nun mit einem blutigen Foto. Was war geschehen?

Andreas Gabalier schockte seine Fans mit einem blutverschmierten Facebook-Foto. Bild: dpa

Eigentlich könnte es für Andreas Gabalier aktuell kaum besser laufen. Neben einer geplanten Tour steht ab dem 01.06. mit "Vergiss mein nicht" sein mittlerweile 6. Studio-Album in den Startlöchern. Doch nun schockte der selbsternannte Volksrock'n'Roller seine Fans mit einer üblen Kopfverletzung. Was war geschehen?

Andreas Gabalier verletzt: Schlagerstar erleidet Gehirnerschütterung

Auf seinem Facebook-Account veröffentlichte der österreichische Sänger am Donnerstagabend einen besorgniserregenden Schnappschuss. Darauf zu sehen: Andreas Gabalier mit einer blutigen Wunde am Kopf. Hat der 33-Jährige etwa zu heftig gefeiert? "Shit happens...Hab mir heute eine massive Gehirnerschütterung zugezogen, und die letzten 6 Stunden geschlafen wie ein Baby", schreibt der "Hulapalu"-Interpret zu seinem Foto.

FOTOS: Andreas Gabalier Die peinlichsten Bilder des Volks-Rock'n'Rollers

Fans geschockt: Gabalier veröffentlicht blutiges Foto seiner Verletzung

Bei den Fans sorgte der blutige Schnappschuss für Entsetzen. "Autsch...ich hoffe, du warst mit diesem Cut beim Arzt. Schaut echt übel aus...ein bisschen Schädelweh wirst aber scho noch die nächsten Tage haben. Also Ruhe geben und pflegen lassen", schreibt ein besorgter Fan zu Gabaliers Facebook-Post. "Ach herrje was machst du...hoffe es ist nicht so schlimm wie's aussieht...gute Besserung und Ruh dich aus", kommentiert ein anderer geschockter Anhänger.

Entwarnung! So geht es demVolksrock'n'Roller jetzt

Was genau zur Kopfverletzung des Schlagerstars führte, behält Andreas Gabalier dann doch für sich. Allzu schlimm scheint Gabaliers Verletzung dann doch nicht gewesen zu sein. Auf Facebook kommentierte er wenig später: "Ein kleines Stückwerl Fleisch , und alles ist wieder gut". Dazu postete er ein Foto, das ihn mit dem besagten Stück Fleisch zeigt. Scheint beinahe so, als hätte der Fan-Liebling das Schlimmste bereits überstanden.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sba/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser