Sport: Spruch des Tages

Venus Williams will nicht abgestempelt werden

Tennisspielerin Venus Williams setzt sich für Gleichberechtigung ein Bild: Represented by ZUMA Press, Inc./ImageCollect/spot on news

"Ich mag keine Etiketten."

Tennisspielen leicht gemacht: Holen Sie sich hier Tipps von den Tennis-Schwestern Venus und Serena Williams

Frauen haben es im Sport weit geschafft, das weiß auch Tennis-Profi Venus Williams (37). Im Interview mit der britischen "Elle" gab sie nun sogar zu, dass sie sich ein Stück weit für dafür verantwortlich fühle. "Ich glaube, ich habe einen guten Job gemacht. Ich schätze, ich habe nicht allzu viel zu bereuen", wird sie unter anderem vom "People"-Magazin zitiert. Als eingefleischte Feministin wolle sich die Schwester von Serena Williams (36) aber nicht bezeichnen. Von Schubladendenken und Etiketten halte sie nämlich gar nichts.

spot on news

0 Kommentare
Kommentar schreiben

noch 600 Zeichen übrig

Empfehlungen für den news.de-Leser