Jennifer Weist: Nackte Fakten! Mit diesem Foto macht sie reinen Tisch

Jennifer Weist lässt bei Instagram so richtig Dampf ab: In der Klatschpresse will die Sängerin von Jennifer Rostock nicht erscheinen - und doch liefert sie die nächste nackte Schlagzeile gleich mit.

Jennifer Weist gibt bei ihren Konzerten immer alles. Bild: dpa

Jetzt teilt Jennifer Weist aber so richtig aus. Wir stellen fest: In der Boulevardpresse mag die Frontfrau der Musiker von Jennifer Rostock nicht stattfinden. Blöd nur, wenn man auf seinem Instagram-Profil (natürlich neben vielen anderen Bildern) mehr oder minder nackte Fotos online stellt und dann nicht will, dass die Klatschpresse darüber berichtet. Auch wenn es bisweilen hart erscheint: Wer als Prominenter mit sexy Bildern im Netz für Wirbel sorgt, der muss mit einer entsprechenden Schlagzeile rechnen.

Jennifer-Rostock-Frontfrau schimpft über Klatschpresse

Jennifer Weist steht als Frontfrau von Jennifer Rostock seit knapp zehn Jahren in der Öffentlichkeit, sie weiß, welche Reaktion sie von einem Teil der Menschen mit einem freizügigen Bild zu erwarten hat. Und doch scheint sie die Berichterstattung einer Münchner Zeitung so sehr auf die Palme zu bringen, dass sie bei Instagram zum großen Rundumschlag ausholt: "nimm erstmal deinen schw*** von der tastatur und ruh dich kurz aus..." beginnt sie ihre Ausführung gegen den Verfasser eines Textes über sie.

Vermeintliche Bettszene von Jennifer Weist beim Konzert

"Das alles muss ganz schön anstrengend und aufwühlend gewesen sein für dich. sag deinem chef dass konzertbesuche dich für die zukunft einfach zu sehr stressen und bleib erstmal im büro, er wird es verstehen", motzt Jennifer Weist weiter. Grund für den emotional offenen Ausbruch ist ein Artikel des Blattes über eine vermeintliche Bettszene bei einem Konzert von Jennifer Rostock. Zum Abschluss liefert die 31-Jährige der Klatschpresse gleich die nächste Schlagzeile mit.

Jennifer Weist schon wieder nackt bei Instagram

Denn für den nächsten Artikel habe sie direkt "ein paar wirklich obszöne fotos angehängt", wie sie bei Instagram schreibt. Und prompt sehen wir das nächste Nacktbild von Fotograf Viktor Schanz. Und auch wenn das Foto als ausgestreckter Mittelfinger verstanden werden kann, sollte man doch noch einmal die Frage nach Ursache und Wirkung stellen...

am

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

VIDEO: Das sind die Doppelgänger der VIPs
Video: Promipool

rut/kad/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser