Let's Dance: Ivana Trump wirbelt mit ihrem Ex-Mann über die TV-Tanzfläche

Ivana Trump, Ex-Frau von US-Präsident Donald Trump, legte bei der italienischen Ausgabe von "Let's Dance" eine flotte Sohle aufs Parkett. Mit ihrem anderen Ex...

Wiedervereint auf der TV-Tanzfläche: Ivana Trump mit ihrem Ex-Mann Rossano Rubicondi Bild: imago/Independent Photo Agency/spot on news

Am Wochenende schwebte keine Geringere als Ivana Trump (69) über die Tanzfläche von "Ballando Con Le Stelle", dem italienischen Pendant zu "Let's Dance". Die erste Frau von US-Präsident Donald Trump (71, "Great Again!"), mit dem sie ganze 13 Jahre verheiratet war, tanzte den Walzer jedoch keinesfalls alleine. Ihr Tanzpartner: der italienische Schauspieler Rossano Rubicondi (46) - ebenfalls ein Ex-Mann der 69-Jährigen.

Tanz-Freunde aufgepasst: Die aktuelle Staffel der RTL-Sendung "Let's Dance" können Sie hier kostenfrei ansehen

Im roten, semitransparanten Dress wirbelte Trump zunächst mit dem Profi-Tänzer Samuel Peron (36) über die Tanzfläche ehe dieser Rubicondi die Führung überließ. Der 46-Jährige kniete sich am Ende des Tanzes vor seiner Verflossenen nieder und reichte ihr gentlemanlike die Hand. Ein Liebes-Comeback auf der Tanzfläche? Eher nicht: Trump und Rubicondi waren lediglich als Gast-Tänzer in die TV-Show geladen worden. Eine einmalige Sache, wie das Klatschportal "Page Six" der "New York Post" berichtet.

Besitzt sie nun auch "keine Klasse"?

Die öffentliche Tanzeinlage der 69-Jährigen kommt durchaus überraschend. Denn als Donald Trumps Ehefrau Nummer zwei, Marla Maples (54), vor zwei Jahren an der amerikanischen Ausgabe des Formats teilnahm, wurde sie von Ivana Trump noch mit den Worten "keine Klasse" abgestempelt. "Ich würde nicht in diese Show gehen und in diesen kurzen Kleidern tanzen, wo Brüste und Hintern raushängen", sagte sie damals dem "People"-Magazin.

Die Ehe mit Donald Trump war für Ivana bereits ihre zweite. Bevor sie von 1977 bis 1992 mit dem amtierenden US-Präsidenten verheiratet war, führte sie zwei Jahre lang eine Scheinehe mit dem österreichischen Skifahrer Alfred Winklmayr. Ehemann Nummer drei, der Geschäftsmann Riccardo Mazzucchelli (74) folgte im Jahr 1995. Doch auch diese Ehe wurde nach nur zwei Jahren wieder geschieden. Rossano Rubicondi heiratete Ivana Trump im April 2008, die Trennung folgte noch im Dezember desselben Jahres.

spot on news

Empfehlungen für den news.de-Leser