Cover: Verlierer des Tages

Gigi Hadid - oder eben auch nicht

Model Gigi Hadid muss sich von ihren Fans ganz schön etwas anhören Bild: Victor Malafronte/starmaxinc.com/ImageCollect/spot on news

"Bist du es, Gigi?", wird Model Gigi Hadid (23) von Fans unter einem ihrer neuesten Instagram-Fotos gefragt. Es zeigt die Blondine auf dem Cover der italienischen "Vogue", in extravagantem Glitzer-Jumpsuit und mit Krone auf dem Kopf. Doch es ist nicht das Outfit, das ihre Follower zu irritieren scheint. "Ich bin verwirrt, sieht gar nicht aus wie sie" oder "Das ist nicht deine Hautfarbe", lauten weitere Kommentare unter dem Titelbild.

Für einen Augenaufschlag à la Gigi Hadid: Ihren Fiber Mascara gibt es hier

Und tatsächlich, die 23-Jährige ist auf dem Cover der Mai-Ausgabe kaum wiederzuerkennen. Es wurde deutlich nachbearbeitet: Von extremem Contouring, über eine schmalere Nase bis hin zu einer komplett neuen Hautfarbe, die wesentlich dunkler ist als Hadids sonstiger Teint. Ihre Fans sind enttäuscht. "Ich liebe dich, Gigi, aber Photoshop hat aus dir eine andere Person gemacht", schreibt ein Follower.

spot on news

Empfehlungen für den news.de-Leser