Bella Hadid: DIESEN sexy Nippelblitzer finden ALLE scharf

Verboten scharf und doch richtig unscharf? Bella Hadid postet bei Instagram zwei Busen-Fotos, die eine Kontroverse auslösen könnten. Darf man DAS bei Instagram überhaupt posten? Schauen Sie selbst.

Bella Hadid zeigt reichlich nackte Haut bei Instagram. Bild: dpa

Das scheint ja fast auf eine Grundsatzfrage bei Instagram hinauszulaufen. Wie scharf (und das gleich im doppelten Sinne) darf ein Bild beim Video- und Fotonetzwerk denn sein, damit es nicht wieder gelöscht wird, weil es gegen die gegebenen Nutzungsbedingungen verstößt. Denn wie wir wissen: Man kann auf Instagram eine ganze Menge Schwachsinn posten, wenn ein Nippel zu sehen ist, hört der Spaß allerdings auf.

Bella Hadid zeigt Nippelblitzer auf Instagram

Da kennt Instagram kein Erbarmen. Aber wie scharf muss der Nippel denn zu sehen sein? Topmodel Bella Hadid scheint den Test zu machen! Sie kokettiert gleich mit zwei Bildern, auf den ein Nippelblitzer klar zu erkennen ist. Oder doch nicht SOOO klar? Denn die beiden Bilder sind, entgegen zu den sonstigen Fotos von Bella Hadid, so richtig schön unscharf. Scharf und doch unscharf. Ist das Kunst? Oder versucht Bella Hadid schlicht und einfach Instagram auszutricksen?

Bei ihren Fans kommt der Nippelblitzer gut an

Wie dem auch sei: Mehr als ein Stückchen durchsichtigen Stoffes bedeckt den Bella-Busen jedenfalls nicht. Den Instagram-Fans gefällt der Nackt-Auftritt allem Anschein nach. Über eine Million Mal wurde innerhalb weniger Stunden für beide Bilder insgesamt der "Gefällt mir"-Button gedrückt. Nicht schlecht.

Milo Moiré zeigt Bella Hadid wie es geht: Unzensierte Einblicke bei Twitter!

Noch ein Tipp für zeigefreudige Nachahmungstäter: Nacktkünstlerin Milo Moiré postet ihre unzensierten Fotos zum Beispiel beim Kurznachrichtendienst Twitter. Dort wird mit der Nippel-Beschneidung nicht wirklich korrekt verfahren. Ganz im Gegenteil: Nur im seltensten Fall entfernt Twitter die Bilder von seiner Plattform. Vielleicht auch eine scharfe Option für Bella Hadid.

am

am

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

rut/kns/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser