Jenny Frankhauser: Noch kein Freund? Jetzt greift Vera Int-Veen durch

Für Jenny Frankhauser könnte das Jahr kaum besser laufen. Nur in einem Punkt ist die 25-Jährige unzufrieden: nach etlichen Fehlschlägen ist sie noch immer Single. Aber da springt kurzerhand "Schwiegertochter gesucht"-Moderatorin Vera Int-Veen als Kupplerin ein.

Vera Int-Veen (rechts) will Jenny Frankhauser (links) verkuppeln. Bild: news.de-Montage/dpa

Eigentlich könnte es für die amtierende Dschungelkönigin Jenny Frankhauser aktuell kaum besser laufen. Mit dem Sieg bei "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" hat sie sich endlich von ihrer großen Schwester Daniela Katzenberger emanzipiert - und jagt derzeit noch immer von einem Termin zum nächsten. Zu ihrem Glück fehlt nur noch ein Freund. Aber Vera Int-Veen schafft Abhilfe.

Jenny Frankhauser blickt auf ein trauriges Jahr zurück

Das neue Jahr ist für Jenny um einiges besser angelaufen als es das gesamte vergangene war. Nicht nur, dass sie den Tod ihres geliebten Vaters Andreas Frankhauser beklagen musste. Auch ihre Beziehung zu Schwester Daniela Katzenberger ging in die Brüche. Bis heute haben sich die beiden nicht versöhnt. Und als wäre das nicht schon genug, fand die 25-Jährige im Sommer 2017 zwar mit Freund Rafael einen Partner an ihrer Seite, der ihr in dieser schweren Zeit beistand. Aber nach nur zwei Monaten war wieder alles vorbei. Leider nicht die erste Beziehung für Jenny, die in die Brüche gegangen ist.

"Schwiegertochter gesucht"-Moderatorin Vera Int-Veen will Jenny verkuppeln

Damit soll nun aber Schluss sein. Jenny Frankhauser wünscht sich sehnlichst einen Partner, mit dem sie durch dick und dünn gehen kann. Mit diesem Anliegen hat sich die amtierende Dschungelkönigin an "Schwiegertochter gesucht"-Moderatorin Vera Int-Veen gewandt. Denn die kennt sich in Liebesdingen bekanntermaßen sehr gut aus. Wer aber Jenny jetzt schon potentielle Schwiegersöhne am Sonntagabend bei RTL daten sieht, wird leider enttäuscht. Kurz und schmerzlos hat Int-Veen in ihrer Instagram-Story einen Aufruf an die Männerwelt gestartet. "Wir brauchen einen wirklich netten guten Mann für dich und alle, die Interesse haben, sollen mir schreiben", preist die Moderatorin Jenny an.

Gibt es bald einen neuen Freund für Jenny Frankhauser?

Und die ersten Interessenten scheint es kurz darauf auch schon zu geben. In ihrer eigenen Instagram-Story postet die 25-Jährige einen kurzen Videoclip, in dem Vera Int-Veen eifrig mit ihrem Smartphone beschäftigt ist. "Ihr schwierigstes Projekt Jenny Frankhauser", merkt Jenny selbstironisch an. Das hat dann wohl doch nicht so gut geklappt? Leider haben sich weder Vera Int-Veen noch Jenny in die Karten schauen lassen, ob der Kuppelversuch geglückt ist. Schade eigentlich...

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

kad/kns/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser