Horst Seehofer: Spruch des Tages

Jan "Monchi" Gorkow über Horst Seehofer

Jan "Monchi" Gorkow von Feine Sahne Fischfilet sagt, was er denkt Bild: imago/Carsten Thesing/spot on news

"Er soll zurücktreten. Ich habe keine Ahnung, was so eine Stelle soll, da geht es nur um Machtverwaltung."

Dass Feine Sahne Fischfilet ("Warten auf das Meer") nicht nur eine einfache Rockband ist, sondern durchaus eine klare politische Meinung vertritt, kann man unter anderem im Film "Wildes Herz" sehen. Denn der Schauspieler Charly Hübner (45) hat gerade einen Streifen gedreht, der den Widerstand der Band gegen die Ausbreitung rechtsextremistischer Gedanken dokumentiert. Aber auch mit der "Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung" spricht Sänger Jan "Monchi" Gorkow über Politik. Im Interview macht er deutlich, was er von Angela Merkels Entscheidung, Horst Seehofer zum Heimatminister zu ernennen, hält.

spot on news

Empfehlungen für den news.de-Leser