28.03.2018, 12.18 Uhr

Milo Moiré: Diese Nacktbilder sind richtig HERZLOS

Milo Moiré gibt es eigentlich nur nackt! Doch auf ihrem aktuellen Nackedei-Schnappschuss hat sich die Performancekünstlerin ganz schön in ihrer Unterwäsche verstrickt. Einen Nippel-Blitzer gibt es aber trotzdem!

Performancekünstlerin Milo Moiré provoziert bevorzugt textilfrei in der Öffentlichkeit. Bild: Montage news.de / Georgios Kefalas / KEYSTONE / picture alliance

Nackt-Künstlerin Milo Moiré hat ihrer Berufsbezeichnung mal wieder alle Ehre gemacht und sich ihren Fans nackt im Netz präsentiert - zumindest fast nackt. Denn nicht überall präsentiert sich die gebürtige Schweizerin gleichermaßen nackt.

Milo Moiré nackt auf Instagram - doch ein Detail verbirgt sie

Denn während Milo ihre Brust auf ihrem Instagram-Profil vorzüglich mit knallroten Herzchen bedeckt, so präsentiert sie sich auf ihrem Twitter-Account deutlich ungenierter. Da darf neben ihrer knackigen Kehrseite sogar Milos blanker Nippel blitzen. In ihrer sexy schwarzen Reizwäsche, die nahezu ohne Stoff auskommt, gewährt die 34-Jährige einen nahezu freien Einblick auf ihre heißen Kurven.

Ganz besonderer Blickfang: Milos rote Straps-Halterung. Passend zu ihrem knallroten Nippelschutz auf Instagram setzt die Nacktkünstlerin auch hierbei auf ein knalliges Rot. Gekonnt sexy blickt die hübsche Brünette in den Spiegel. Während Milo ihre Haare in der Vergangenheit vorzugsweise offen trug, so ließ sich die Schweizerin für ihren aktuellen Nackedei-Schnappschuss offenbar von den 20-er Jahren inspirieren.

Milo Moiré: Verstrickte Dessous-Show bringt ihre Fans in Wallung

Bei ihren Fans kommt Milos neuer, verstrickter Look jedenfalls bestens an. Kommentare wie "Sehr schönes Bild weiter so schau die Bilder von dir gerne an", "Oh mann unfassbar..." oder "Einen schönen knackigen Hintern liebe Milo", landen unter Milos aktuellem Nackt-Foto. Geschossen wurde Milos heißer Unterwäsche-Schnappschuss übrigens von Peter Palm.

am

Hier gibt es Milo Moirés unzensiert

Wer sich Milos nackte Kurven jedoch lieber unzensiert ansehen will, der sollte einen Blick auf MiloMoirés Twitter-Seite werfen. Aber sehen Sie doch selbst!

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sba/kad/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser