Der malerische Weihnachtsmarkt in Straßburg zieht jedes Jahr viele Besucher an. Nun hält der Terror in der Stadt im Elsass Einzug. Ein Mann eröffnete das Feuer im Stadtzentrum - und versetzt damit das ganze Land in höchsten Alarmzustand.

mehr »

Kate Middleton schwanger: Geburt steht kurz bevor! Prinz William verrät Geburtstermin

Das dritte Kind von Kate Middleton und Prinz William ist noch nicht auf der Welt, doch im Königshaus ist der Sprössling bereits mit einer eigenen Webseite präsent. Wie lange es noch dauert, bis das Geschwisterchen von Prinz George und Prinzessin Charlotte geboren wird, hat der werdende Papa Prinz William jetzt höchstpersönlich verraten.

Der Baby-Countdown läuft: In Kürze erwartet Kate Middleton ihr drittes Kind. Bild: Victoria Jones / PA Wire / picture alliance / dpa

Im britischen Königshaus jagt derzeit ein freudiges Ereignis das nächste: Nach der Verlobung von Meghan Markle und Prinz Harry sowie dessen Cousine Prinzessin Eugenie mit Jack Brooksbank geht es Schlag auf Schlag weiter. Der nächste Höhepunkt dürfte die Geburt des dritten Kindes von Kate Middleton und Prinz William sein. Das Geschwisterchen von Prinzessin Charlotte (2) und Prinz George (4) soll im April 2018 das Licht der Welt erblicken - die Niederkunft der Herzogin von Cambridge steht also unmittelbar bevor.

Kate Middleton schwanger mit Baby Nummer 3 und sie arbeitet immer noch unermüdlich!

Kate Middleton kann die bevorstehende Geburt nun wirklich nicht mehr leugnen - der kugelrunde Babybauch, den die 36-Jährige vor sich herschiebt, spricht Bände. Ihrer fortgeschrittenen Schwangerschaft zum Trotz nimmt die werdende Mutter weiter fleißig Termine war und besuchte erst kürzlich ein Symposium der Royal Society of Medicine in London. In frisches Mintgrün gekleidet und damit Queen Elizabeth II. stiltechnisch verblüffend ähnlich legte die hochschwangere Ehefrau von Prinz William schützend die Hand auf ihren Bauch. Dem königlichen Terminkalender zufolge soll dieser Auftritt der vorletzte vor der Babypause gewesen sein, berichtete die "Daily Mail".

Rätsel um Geburtstermin: Wann wird das Baby von Kate Middleton geboren?

Doch wann genau wird das dritte Kind von Herzogin Kate nun das Licht der Welt erblicken? Einen offiziellen Geburtstermin hat das britische Königshaus nicht verlauten lassen, lediglich die Schwangerschaft der Ehefrau von Prinz William wurde bestätigt. Mit Prinz William hat sich jetzt allerdings der baldige Dreifachpapa zu der brennenden Frage geäußert, wann Prinz George und Prinzessin Charlotte ihr Geschwisterchen begrüßen dürfen.

Prinz William verrät: Geburt steht unmittelbar bevor!

Die Geburt könne "jeden Moment losgehen", wird Prinz William vom britischen "OK! Magazine" zitiert. Das Geheimnis um den Geburtstermin sei dem 35-Jährigen herausgerutscht, als er Ex-Beatle Ringo Starr zum Ritter schlug. Doch obwohl bei Herzogin Kate die Wehen jederzeit einsetzen könnten, haut Prinz William nochmal richtig auf die Pauke und ließ es, sehr zum Missfallen seiner Frau Kate Middleton, mit seinen Freunden nochmal richtig krachen.

Das Königshaus präsentiert Baby Cambridge schon online auf Homepage

Offenbar ist im britischen Königshaus schon alles für die bevorstehende Geburt vorbereitet. Selbst auf der offiziellen Webseite des Königshauses ist Baby Cambridge bereits präsent. Das dritte Kind von Kate Middleton und Prinz William hat nämlich schon vor seiner Geburt eine eigene Webseite! Neben den royalen Kurzporträts von Kate Middleton, Prinz William, Prinz George und Prinzessin Charlotte wurde jüngst der Internetauftritt des Baby vorgestellt - selbst wenn bislang nur zu lesen ist, wann die Schwangerschaft von Kate Middleton offiziell gemacht wurde und dass Neuigkeiten zum royalen Sprössling alsbald nachgereicht werden.

FOTOS: Kate Middleton Die schönsten Schwangerschaftslooks von Herzogin Kate
zurück Weiter Herzogin Kate: Ihre schönsten Schwangerschaftslooks (Foto) Foto: imago/PA Images/spot on news Kamera

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/kad/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser