Helene Fischer: SEXY Helene im TV - Doch die Fans machen sich große Sorgen

In der Show "Heimlich! - Die große Schlager-Überraschung" begeisterte Helene Fischer einmal mehr ihre Fans. Einige von ihnen machen sich aber auch Sorgen um die Sängerin. Wie krank ist die Schlager-Queen wirklich?

Helene Fischer begeisterte in "Heimlich! - Die große Schlager-Überraschung" Bild: imago/Tinkeres/spot on news

Als am Samstagabend Florian Silbereisen (36) seine Show "Heimlich! - Die große Schlager-Überraschung" im Ersten präsentierte, durfte sie nicht fehlen: Helene Fischer (33, "Farbenspiel"). Die Schlager-Queen, die wegen eines Infekts einige Konzerte hatte absagen müssen, dann aber bald zurück auf die Bühne kam, lieferte eine gewohnt große Performance ab. Sie sei wieder richtig fit, erklärte die Sängerin.

Fans besorgt - Wie schlecht geht es Helene Fischer wirklich

Auf ihrer Facebook-Seite zeigten sich zahlreiche Fans begeistert von Fischers "tollem und sexy Auftritt": "Für mich die beste Schlagersängerin es gibt nichts besseres, dein Auftritt heute einfach mega sexy, so wie man sie kennt", schreibt ein Zuschauer. Allerdings gibt es auch einige besorgte Kommentare: "Also natürlich warst du wieder super Helene", heißt es an einer Stelle: "Aber ich muss auch sagen, dass ich mir Sorgen mache. Ich kenne dich von Anfang an und ich glaube ich habe deine Stimme noch nie so angeschlagen gehört."

Helene Fischer mit sexy Bühnenauftritt

An anderer Stelle hieß es: "Die Stimme klang leider wieder total angegriffen. Vielleicht muss sie sich doch noch etwas schonen!" oder: "Super Auftritt, super Show! Nur Helene sollte dringend ihre Stimme schonen! Hab richtig Angst, dass sie sonst gar keinen Ton mehr raus kriegen wird." Auf Instagram hatte ein User noch einen Tipp in Sachen Outfit parat: "Wenn sie sich was anziehen würde...vielleicht klappt es mit der Stimme auch wieder besser!!" Die Mehrheit der Fans in den sozialen Netzwerken freute sich aber einmal mehr über die knappen Kostüme - und die Show der Sängerin.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

koj/news.de/spot on news

Empfehlungen für den news.de-Leser