Wie US-Medien berichten, ist die Comic-Legende heute 95-jährig in Los Angeles verstorben. Die Comic-Welt verliert einen Helden unter Superhelden.

mehr »

Let's Dance 2018: Steht das 1. Tanzpaar schon fest? DAS verrät Erich Klann

Der Countdown bis zum Start der Kennlern-Show bei "Let's Dance" 2018  läuft unermüdlich nach unten. Die große Frage ist natürlich, wer wird mit wem tanzen? Hat sich Erich Klann etwa schon verplappert und seine Partnerin verraten?

Oana Nechiti und Erich Klann sind in der neuen Staffel "Let's Dance" wieder dabei. Bild: MG RTL D / Stefan Gregorowius

Die elfte Staffel von "Let's Dance" beginnt am kommenden Freitag um 20.15 Uhr bei RTL. Mit dabei ist auch wieder das Tanz-Ehepaar Erich Klann und Oana Nechiti. Noch wissen beide nicht, wer von den 14 Prominenten ihnen zugeteilt wird. Aber große Pläne haben sie beide schon geschmiedet, wie sie dem "Westfalen-Blatt" verrieten.

14 Promis wollen Dancing Star 2018 werden

Auch die Promis Tina Ruland, Julia Dietze, Barbara Meier, Iris Mareike Steen, Jessica Paszka, Ingolf Lück, Thomas Hermanns, Judith Williams, Die Lochis, Bela Klentze, TV-Koch Chakall, Charlotte Würdig und Jimi Blue Ochsenknecht sind schon gespannt, wer sie zu Topleistungen antreiben wird. Aber das entscheidet sich natürlich in der ersten großen Live-Show von "Let's Dance" 2018.

"Let's Dance" 2018: Stehen die ersten Tanzpaare schon fest?

Aussuchen dürfen sich die Profitänzer ihren Promi nicht. RTL teilt den Tanzpartner nach strengen Kriterien zu. Aber Vorstellungen haben natürlich die Tänzer. Geht es nach Erich Klann, würde er am liebsten mit Judith Williams tanzen, weil sie voller Motivation steckt. Oana Nechiti wünscht sich einen der Lochis, um zu zeigen, dass Tanzschulen keineswegs angestaubt sind. Ups, haben sich die beiden hier etwa verplappert?

Angst zu Versagen: Charlotte Würdig bei "Let's Dance" 2018

Charlotte Würdig allerdings plagen derzeit ganz andere Sorgen als der zukünftige Tanzpartner, wie sie "Promiflash" verriet. Die Ehefrau von Rapper Sido und zweifache Mama plagt seit jeher Prüfungsangst. Und nun muss sie Woche für Woche abliefern, um Dancing Star zu werden. Aber für solche schweren Fälle sind die Profis gewappnet und werden den Promis mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Lesen Sie auch: "Let's Dance"-Tänzerin droht die Abschiebung.

am

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

koj/kad/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser