Kate Middleton: Enthüllt! Ist das der Geburtstermin ihres 3. Kindes?

Wann kommt Kate Middletons drittes Kind zu Welt? Der Geburtstermin ist eines der bestgehüteten Geheimnisse. Genau dieses Geheimnis soll nun gelüftet worden sein. Demnach könnte Kates Baby an einem ganz besonderen Tag das Licht der Welt erblicken...

Geburtstermin enthüllt: Was flüstert Kate Middleton ihrem Göttergatten hier wohl ins Ohr? Bild: dpa

Bereits in wenigen Wochen soll Kate Middletons und Prinz Williams drittes Kind das Licht der Welt erblicken. Wann genau die Geburt des royalen Spross stattfinden wird, blieb zunächst ein streng gehütetes Geheimnis - zumindest bis jetzt!

Kate Middleton schwanger: Ist das der Geburtstermin ihres dritten Kindes?

Denn wie die britische "Sun" nun behauptet, könnte Herzogin Kate ihr drittes Kind am St. George's Day zur Welt bringen. Der Georgetag ist der Gedenktag des heiligen Georg, ein aus Palästina stammender Mann, der um das dritte Jahrhundert nach Christus einen Drachen getötet haben soll, welcher traditionell am 23. April gefeiert wird. Während Zweifachmutter Kate noch immer nicht weiß, ob sie ein Mädchen oder einen Jungen bekommen wird - sie zieht die Überraschung vor - will das britische Blatt nun zumindest den genauen Geburtstermin herausgefunden haben.

Junge oder Mädchen? Herzogin Kate will sich überraschen lassen

Wie bereits bei den Geburten von Prinz George und Prinzessin Charlotte wird Kate Middleton auch ihr drittes Kind im Londoner St. Mary's Krankenhaus zur Welt bringen. "Natürlich gibt es keine Gewissheit über den genauen Geburtstermin, aber die Herzogin wünscht sich einen Termin um den St. George's Day. Es wäre doch ein schöner patriotischer Zufall, wenn er oder sie genau an diesem Tag geboren wird", zitiert die "Sun" eine namentlich nicht genannte Quelle.

Überraschungsgeburt für Prinz William am Hochzeitstag?

Sollte Herzogin Kates drittes Kind jedoch ein paar Tage später auf die Welt kommen, dann könnte sie ihrem William damit ein ganz besonderes Hochzeitsgeschenk machen. Denn am 29. April feiert das Paar bereits seinen 7. Hochzeitstag. Trotz Kates angeblicher Unwissenheit über das Geschlecht ihres dritten Kindes, so spricht die englische Presse bereits von einem Jungen. Der Grund: Bei ihren letzten öffentlichen Auftritten trug Kate Middleton wiederholt die Farbe Blau. Andere eifrige Wettfreunde sind sich jedoch sicher: Kates drittes Kind wird ein Mädchen.

Kate Middleton: Prinz Harrys Hochzeit lässt sie sich nicht entgehen

Fest steht jedoch: Sollte Kates Kind tatsächlich erst Ende April auf die Welt kommen, dann bleiben Herzogin Kate nur drei Wochen, um wieder fit zu werden. Denn dann steht am britischen Königshaus bereits das nächste royale Großereignis an. Am 19. Mai werden sich Meghan Markle und Prinz Harry das Ja-Wort geben. Ein enger Vertrauter will bereits erfahren haben: "Natürlich wird Kate bei der königlichen Hochzeit sein, aber sie darf nicht bei der Abendparty bleiben", so der Freund gegenüber "Sun".

Man darf gespannt sein, ob die britischen Klatschblätter am Ende tatsächlich Recht behalten werden.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sba/kad/news.de

Bleiben Sie dran!

Wollen Sie wissen, wie das Thema weitergeht? Wir informieren Sie gerne.

Empfehlungen für den news.de-Leser