Spitzentreffen zu Zukunft von Hans-Georg Maaßen

Seehofer bestätigt: Maaßen wird Sonderberater im Innenministerium

Tagelang steht die Koalition wegen der Personalie Maaßen am Abgrund. Dann nehmen Merkel, Seehofer und Nahles eine geplante Beförderung des Spitzenbeamten zurück. Aber Maaßen soll einen guten Posten bekommen.

mehr »

Heidi Klum nackt: Selfie im Badezimmer! Damit bringt sie ihre Fans in Wallung

Heidi Klum lässt "Hans und Franz" an die Luft: Die 44-Jährige hat mal wieder blank gezogen. Nach Heidis nacktem Hintern, präsentiert das Topmodel nun ihren blanken Busen. Für ihre Fans zu viel des Guten!

Heidi Klum zeigt gerne, was sie hat. Bild: dpa

Heidi Klum hat es schon wieder getan! Nach gut zwei Wochen hat Heidi nun endlich wieder ein neues Nackedei-Foto ins Netz gestellt. Nachdem sie zuletzt ihren nackten Hintern präsentierte, setzt sie dieses Mal ein anderes Körperteil in Szene. Alles andere wäre ja auch viel zu langweilig...

Heidi Klum (schon wieder) nackt bei Instagram

Stattdessen gibt es für Heidis Fans dieses Mal ein Schwarz-Weiß-Foto ihres nackten Oberkörpers. Komplett oben ohne posiert Modelmama Heidi Klum seitlich vor dem Spiegel ihres Badezimmers. Doch im Gegensatz zu ihren vergangenen Nackt-Bildern, wollte Heidi dieses Mal nicht alles zeigen. Stattdessen bedeckt sie ihre üppige Oberweite - besser bekannt unter dem Namen "Hans und Franz" - mit einem blauen Herz.

Busen-Versteckspiel: Heidis Fans rasten aus

Für ihre Fans offenbar ein absolutes No-Go! "Wieso ist bei den wichtigen Fotos immer irgendetwas im Weg ...", schimpft etwa einer ihrer Anhänger. "Hättest du das Herz nicht etwas kleiner können.... Also sehr viel kleiner", kommentiert ein anderer Instagram-Abonnent Heidis offenherziges Foto. Doch nicht nur Heidis Busen-Versteckspiel lässt ihre Fans wütend werden.

"Ich würde mich schämen": Geht Heidi Klum mit ihrem Nackedei-Foto zu weit?

Auch ein anderes Detail kommt bei Heidis offenbar so gar nicht gut an: "Werbung oder Exibitionismus? Vielleicht beides", lautet ein weiterer Kommentar. Grund für die Aufregung: Heidis iPhone. Denn neben ihrem Körper, den sie wie üblich gekonnt in Szene setzt, kommt auch Heidis iPhone ungewohnt deutlich zum Vorschein. Doch nicht nur damit verärgert Heidi Klum ihre Fans: "Ich glaube ich würde mich schämen wenn ich ein Nacktfoto von meiner Mutter finde. Egal wie alt das Foto ist und wie gut meine Mutter drauf aussieht.. Wäre das wenigstens ein Shooting dann hätte man ja noch eine "Ausrede", ätzt ein Instagram-Nutzer unter Heidis Foto.

Heidi Klum selbst scheinen derartige Kommentare wenig zu interessieren. Sie postet einfach munter weiter! Warum auch nicht? Immerhin finden noch immer über 62.000 Menschen Heidis Nackt-Schnappschuss einfach nur zum Anbeißen! Was meinen Sie?

am

Passend dazu: Also doch! Jetzt lüftet Heidi ihr Liebes-Geheimnis.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sba/kad/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser