Überraschung: Heimliche Hochzeit und Baby-News machen Kevin McKidd glücklich

Kevin McKidd ließ auf Facebook gleich zwei Bomben platzen. Er hat heimlich geheiratet und wird außerdem noch einmal Papa!

Hat allen Grund zur Freude: Kevin McKidd Bild: Birdie Thompson/AdMedia/ImageCollect/spot on news

Was für eine Überraschung! Auf Facebook hat Kevin McKidd (44, "Grey's Anatomy") seinen Fans tolle Neuigkeiten verkündet: Der Schauspieler hat sich nicht nur heimlich vermählt, sondern wird auch schon bald Vater. Der "Dr. Owen Hunt"-Darsteller schreibt: "Arielle und ich sind überglücklich, zu verkünden, dass wir geheiratet haben und sich bald ein Baby unserer wachsenden Familie anschließt."

Dazu postete er außerdem ein Foto von der Hochzeit. Auf dem Bild strahlt das Brautpaar von einem Ohr zum anderen und verlässt Hand in Hand die Zeremonie. Der gebürtige Schotte trug natürlich einen traditionellen Kilt sowie Kniestrümpfe. Die Braut hingegen trat in einem klassischen, weißen Spitzenkleid vor den Altar. Und tatsächlich: Unter der Robe wölbt sich schon ganz deutlich ein Bäuchlein hervor.

Was sagen seine Kinder dazu?

McKidd war zuvor 17 Jahre verheiratet, hat aber im Juli 2016 die Scheidung von Jane Parker eingereicht. Mit ihr hat er bereits zwei Kinder. Kommen Iona (16) und Joseph (18) mit der neuen Partnerin klar? "Sie freuen sich sehr für uns und auf die Ankunft ihres neuen Geschwisterchens", erklärt er. Dann steht dem frisch getrauten Ehepaar ja nichts mehr im Wege. Herzlichen Glückwunsch!

spot on news

Empfehlungen für den news.de-Leser