Rosenkrieg: Verlierer des Tages

Lisa Marie Presley muss Anwaltskosten bezahlen

Lisa Marie Presley steckt mitten in der Scheidungsschlacht Bild: ZUMAPRESS.com/ImageCollect/spot on news

Lisa Marie Presley (50, "Storm & Grace") steckt mitten in einem unschönen Rosenkrieg mit dem Gitarristen Michael Lockwood (56). Nachdem die beiden sich bereits im letzten Jahr offiziell getrennt haben, soll nun die Scheidung folgen. Bei der Trennung kam ans Licht, dass die einzige Tochter des Sängers Elvis Presley (1935 - 1977) auf einem angeblichen Schuldenberg von rund 16 Millionen Dollar sitzen soll.

Nun folgte ein weiterer finanzieller Rückschlag für die 50-jährige Sängerin. Ein Gericht in Los Angeles hat verordnet, dass Presley 100.000 Dollar für Anwaltskosten an ihren Noch-Ehemann zahlen muss. Wie das Magazin "People" berichtet, steckt sie außerdem in einem weiteren Rechtsstreit mit ihrem Ex-Manager Barry Siegel, bei dem es um mehrere Millionen gehen soll.

spot on news

Bleiben Sie dran!

Wollen Sie wissen, wie das Thema weitergeht? Wir informieren Sie gerne.

0 Kommentare
Kommentar schreiben

noch 600 Zeichen übrig

Empfehlungen für den news.de-Leser