Prinz Charles und Lady Di: Prinzessin Dianas Butler enthüllt dunkles Familiengeheimnis

Dass die Ehe zwischen Prinz Charles und Prinzessin Diana wenige Jahre nach der Hochzeit in die Krise stürzte, ist kein Geheimnis. Offenbar konnten auch die gemeinsamen Kinder Prinz William und Prinz Harry das Glück nicht kitten - stattdessen wurde jetzt bekannt, wozu Prinz Charles nach der Geburt von Harry imstande war. 

Der Schein trügt: Kurz nach der Geburt von Prinz Harry, hier auf dem Arm von Prinzessin Diana, war die Ehe von Lady Di und Prinz Charles schon irreparabel zerrüttet. Bild: AP / picture alliance / dpa

Für Außenstehende waren Prinz Charles und seine Ehefrau Lady Di DAS Glamourpaar schlechthin - nicht umsonst zog Prinzessin Diana bei jedem öffentlichen Auftritt alle Blicke auf sich und sorgte mit der Geburt von Prinz William und Prinz Harry für das Fortbestehen der Monarchie. Doch hinter der Fassade bröckelte die glamouröse Ehe von Prinzessin Diana und Prinz Charles bereits kurz nach der Hochzeit vor sich hin, wie Royals-Fans spätestens bei der Scheidung von Lady Di 1996 erfuhren.

Prinz Charles und Prinzessin Diana: Jetzt packt ihr Butler aus!

Auch heute, mehr als 20 Jahre nach dem viel zu frühen Tod von Prinzessin Diana, werden immer neue Enthüllungen aus dem Palast bekannt, die die wahren Zustände in der Ehe von Prinz Charles beleuchten. Nicht ganz unbeteiligt daran ist Paul Burrell, der zu Lebzeiten Prinzessin Dianas der persönliche Butler der Prinzessin war. Der ehemalige Palastmitarbeiter weilt aktuell in der australischen Ausgabe von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!", das gegenwärtig in Südafrika gefilmt wird. Natürlich ist der 59-Jährige im Dschungelcamp ein gefragter Gesprächspartner - und Paul Burrell, der 21 Jahre im Dienst des britischen Königshauses stand, plaudert eifrig drauflos und packt bislang gut gehütete Palastgeheimnisse aus, die in einem Bericht des "Daily Star" aufgegriffen wurden.

Paul Burrell: Butler von Prinzessin Diana enthüllt pikantes Familiengeheimnis

So kam das Gespräch auch auf die wahre Natur der Ehe von Prinz Charles und Prinzessin Diana. Außenstehende mögen es als Zeichen gewertet haben, dass die Liebe des Paares neuen Aufschwung erhielt, als mit Prinz Harry das zweite Kind nach Prinz William im September 1984 das Licht der Welt erblickte. Doch in Wahrheit entpuppte sich das Familienglück als gefühlskalte Situation, wie sich Paul Burrell erinnert.

Unfassbar! So brüskierte Prinz Charles Prinzessin Diana nach der Geburt von Prinz Harry

Prinz Charles soll sich nämlich einen dicken Fauxpas geleistet haben, als Prinz Harry zur Welt kam. Anstatt sich über seinen neugeborenen Sohn zu freuen, soll Prinz Charles den Familienzuwachs lediglich mit den Worten "Damit wäre meine Arbeit getan" kommentiert haben. Mit Prinz Charles und Prinz Harry habe Prinz Charles einen Thronerben und einen "Ersatzprinzen" gezeugt und konnte sich danach wieder der Affäre mit Camilla Parker-Bowles widmen, während Prinzessin Diana als frischgebackene zweifache Mutter tränenüberströmt alleine zurückblieb, ließ Paul Burrell durchblicken.

Prinz Charles amüsierte sich mit Camilla, während Prinzessin Diana bittere Tränen weinte

Die Geburt von Prinz Harry hatte Prinz Charles nicht selbst miterlebt, stattdessen stattete er seiner Ehefrau nach der Entbindung lediglich einen Anstandsbesuch ab. Als Prinzessin Diana ihren Mann gefragt haben soll, ob er sich über seinen neugeborenen Sohn freue, äußerte sich Prinz Charles angeblich nur mit eiskalten knappen Worten. Nach dem Blitzbesuch im Krankenhaus ging Prinz Charles sogar mit Camilla Parker-Bowles aus und amüsierte sich im Theater, während sich Prinzessin Diana in den Schlaf weinte. "Ich wusste in diesem Moment, dass meine Ehe vorüber war", soll sich Prinzessin Diana an den einschneidenden Moment nach Prinz Harrys Geburt erinnert haben.

Mehr als 30 Jahre habe der Vertraute der Prinzessin von Wales das düstere Geheimnis um Prinz Charles als Vater mit sich herum getragen - ob die Enthüllung zu Charles' wahren Vaterqualitäten dessen Beliebtheit schmälert?

Schon gelesen? Scheidungsschock für Ehefrau von Prinz Charles.

FOTOS: Prinzessin Diana Die bewegenden Bilder aus der Kindheit von William und Harry
zurück Weiter Die bewegenden Bilder aus der Kindheit von William und Harry (Foto) Foto: imago/ZUMA Press/spot on news Kamera

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/kad/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser