Meghan Markle ist schuld: Mega-Zoff bei Prinz Charles und Camilla-Parker Bowles wegen IHR!

Prinz Charles und seine Ehefrau Camilla Parker-Bowles gelten als harmonisches Paar - doch jetzt sollen bei den Eheleuten die Fetzen fliegen. Den Grund dafür liefert angeblich Meghan Markle, die künftige Schwiegertochter von Prinz Charles.

Meghan Markle fliegen die Herzen der Royal-Fans nur so zu - doch im Königshaus sorgt die 36-Jährige für ordentlich Zoff. Bild: Ben Birchall / PA Wire / picture alliance / dpa

Camilla Parker-Bowles hat bekanntlich lange kämpfen müssen, um die Ehefrau von Prinz Charles zu werden. Nach der Scheidung von ihrem Ehemann Andrew Parker-Bowles 1995 war auch Prinz Charles seit 1996 ein geschiedener Mann. 2005 läuteten für das Paar endlich die Hochzeitsglocken und aus Camilla Parker-Bowles wurde die Herzogin von Cornwall.

Zoff im 13. Ehejahr! Camilla Parker-Bowles will Prinz Charles an die Gurgel

Doch selbst nach 13 Jahren Ehe können bei Prinz Charles und seiner Ehefrau düstere Wolken am Ehehimmel aufziehen, wie ein aktuelles Gerücht aus Palastkreisen nahelegt. Camilla Parker-Bowles soll nämlich derzeit nicht gut auf ihren Gatten zu sprechen sein - nicht ganz unbeteiligt an der getrübten Stimmung ist eine gewisse Meghan Markle, die als zukünftige Ehefrau von Prinz Harry der neueste Zuwachs im britischen Königshaus wird.

Herzogin Camilla stinksauer auf Meghan Markle

Ihre Schwiegertochter in spe ist Herzogin Camilla allerdings ein Dorn im Auge, wenn man den Tuscheleien aus dem britischen Königshaus Glauben schenken mag. So ist es zumindest bei "Life & Style" zu lesen. Die 70-Jährige soll nämlich alles andere als begeistert davon sein, dass sich ihr Ehemann Prinz Charles sehr für die bisherige Karriere seiner künftigen Schwiegertochter interessiert und mit Begeisterung alle Folgen der TV-Serie "Suits" verschlingt, in der Meghan Markle bis vor kurzem eine Hauptrolle spielte.

Prinz Charles flirtet mit Meghan Markle - und Camilla rastet aus

Darüber hinaus soll sich der 69-jährige Thronfolger mit Vorliebe mit Meghan Markle über deren "sexy Szenen" in der Erfolgsserie austauschen - doch dass Prinz Charles unverblümt mit der Verlobten von Prinz Harry flirtet, geht Camilla Parker-Bowles mächtig gegen den Strich. Die 70-Jährige soll vor Eifersucht regelrecht ausflippen und überzeugt davon sein, dass ihr Ehemann ein Auge auf die 36-Jährige geworfen habe.

FOTOS: Meghan Markle Die Style-Evolution von Meghan Markle
zurück Weiter Die Style-Evolution von Meghan Markle (Foto) Foto: imago/i Images/spot on news Kamera

Der Countdown zur Hochzeit von Meghan Markle und Prinz Harry läuft

Rund 90 Tage haben Prinz Charles und seine Ehefrau noch Zeit, um den Zoff um Meghan Markle beizulegen - denn am 19. Mai 2018 wird die gebürtige US-Amerikanerin offiziell zur Schwiegertochter von Prinz Charles und Herzogin Camilla. Spätestens beim Ja-Wort mit Prinz Harry sollten die Eltern des Bräutigams ihre Querelen beigelegt haben, um dem glücklichen Paar nicht den schönsten Tag im Leben zu verhageln...

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/kns/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser