Am Dienstag-Abend fallen auf dem Straßburger Weihnachtsmarkt Schüsse. Zwei Menschen werden getötet, mindestens elf werden verletzt. Die Polizei sucht nach dem Täter. Den Bürgern wird geraten, zu Hause zu bleiben.

mehr »

Die Geissens: Alles inszeniert? So besch... war Carmen Geiss' Valentinstag

Der Tag der Liebe war bei den Geissens alles andere als rosig. Carmen Geiss fühlte sich von Robert im Stich gelassen und teilte ihre Enttäuschung auf Instagram mit ihren Fans. Doch unweigerlich drängt sich eine Frage auf: Ist dieses Theater nur inszeniert?

Die Geissens sind seit 24 Jahren verheiratet. Bild: dpa

Seit 1994 sind Carmen und Robert Geiss inzwischen verheiratet. 24 Jahre mit Höhen und Tiefen, zwei wundervollen Töchtern und einem Leben ins Saus und Braus. Wer selbst so lange verheiratet ist, weiß, dass es eine Herausforderung ist, die Liebe frisch zu halten. Kleine Geschenke erhalten die Freundschaft besagt ein deutsches Sprichwort und gleiches gilt wohl für die Liebe. Zumindest wenn es nach Carmen Geiss geht.

So besch... war Carmen Geiss' Valentinstag

Auf Instagram veröffentlichte die 52-Jährige am Valentinstag ein Video, in welchem sie ihre Entrüstung über ihren wenig einfühlsamen und romantischen Ehemann zum Ausdruck brachte. Denn wie Carmen Geiss im Video ganz unverblümt zugibt, hatte sie sich auf Geschenke zum Valentinstag, genauer gesagt Schmuck, eingestellt.

Keine Geschenke für Carmen Geiss am Valentinstag

In Vorbereitung auf den Valentinslunch mit Robert hatte sie extra keine Ringe, keine Uhren und auch keine Armbänder angelegt. Doch am Ende ging die Millionärsgattin leer aus. "Aber heute ist doch Valentinstag und am Valentinstag gibt es Blumen", verteidigt sich Robert Geiss: "Und Blumen haben wir am Start." Prompt hält Carmen eine einzelne Rose in die Kamera, die sie allerdings nicht vom ihrem werten Gatten, sondern vom Restaurant geschenkt bekommen hat.

am

Am Valentinstag: Carmen genervt von Ehemann Robert Geiss

"Das spielt gar keine Rolle, ich habe das Restaurant ausgewählt", erklärt Robert. Dazu fällt dann auch einer Carmen Geiss nicht mehr viel ein. "Rooooobäääääärt", tönt sie und schüttelt verständnislos den Kopf. Im zweiten Clip ist Carmen dann sogar richtig sauer und patzt ihren Ehemann nur genervt an: "Ach Robert lass mich jetzt in Ruhe! Du gehst mir jetzt echt auf den Senkel."

Die Geissens haben sich gesucht und gefunden

Wie viel von diesem Theater tatsächlich echt ist, wissen nur die Geissens. Ihre Fans jedenfalls amüsieren sich köstlich und feiern Robert Geiss für seine gewohnt prollige, unverblümte und schroffe Art seiner Frau gegenüber. "Geil alles richtig gemacht" und "Ihr beiden sind einfach toll. Für einander gemacht mit oder ohne Valentine's Tag Geschenk" schreiben sie in den Kommentaren. Und auch für Carmen haben sie ein paar aufmunternde Worte parat: "Carmen Schatz mach dir nichts draus er liebt dich trotzdem."

Und damit haben die Fans mit Sicherheit vollkommen recht. Wie sonst hätten es diese beiden herzlichen Chaoten schon so lange miteinander ausgehalten?

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

fka/kns/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser